By Erin Holloway

10 Latina Mami Influencer, denen Sie auf Instagram folgen sollten

Foto: Unsplash/@thiiagocerqueira


Als tausendjährige Latinx-Mutter habe ich festgestellt, dass soziale Medien wie mein Tor zur Normalität sind. Ich meine nicht normal im langweiligen Sinne. Ich meine normal wie, wow, es gibt tatsächlich viele andere Leute wie mich da draußen auf der Welt. Zu sehen, was andere Mütter tun, mit denen ich mich identifizieren kann – wie sie ihre Kinder großziehen und ihr Leben leben und die Komplexität von allem ausgleichen – ist nicht nur bestätigend, sondern auch inspirierend. Es gibt so viele von uns da draußen, die unglaubliche Dinge tun, die unser Herz erfüllen und unseren Geist sowie den unserer Kinder wachsen lassen. Wenn Sie nach ein bisschen Inspiration und Ermutigung suchen, schauen Sie sich diese 10 Latina-Mütter auf Instagram an.

Janet Gomez

https://www.instagram.com/p/BfmfA7RltYW/?taken-by=jans_spring

Janet ist Bloggerin, Eventdesignerin und Mutter eines Kleinkindes aus Los Angeles, und ehrlich gesagt ist ihr IG-Konto großartig. Sie liebt Mode und Dekoration und ihre Fotos zeigen ihren scheinbar mühelosen Stil, der Ihre Mami-Garderobe sicherlich inspirieren wird.

Taube Paultre

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

minime @jovannisworld

Ein Beitrag geteilt von (@bae.loma) am 3. Dezember 2017 um 7:17 Uhr PST

Paloma, die eigentlich eine Sängerin mit einer wunderschönen Stimme ist, die mir alle möglichen Erykah-Badu-Vibes gibt, betreibt eine super-inspirierende Instagram-Seite, die ein bisschen von allem berührt, einschließlich Glaube, Erziehungsratschläge und absolut hinreißende Momente mit ihrem zweijährigen alter Sohn. Sie hat sogar ein lustiges Feature, das sie Mommy Tips Monday nennt und das sie wöchentlich macht.

Rubin Medina

https://www.instagram.com/p/BdT00oDlBdv/?taken-by=lamamacitablog


Ruby Medina ist Mutter von zwei kleinen Mädchen und leitet das LA Mamacita Blog, ein Leitfaden für erschwinglichen Familienspaß in der Gegend von Los Angeles. Ihre IG-Seite dokumentiert all die lustigen Abenteuer, die sie mit ihren Kleinen erlebt, zusammen mit vielen besonderen Momenten aus ihrem Privatleben.

Claudia Felix-Garay

https://www.instagram.com/p/BeatGE2FdIj/?taken-by=thepennycloset_

Claudia ist die unglaublich stylische Mutter eines jungen Kleinkindes und die Art von Person, die man ansieht und nur denkt, ja, sie wurde als Dope geboren. Sie betreibt tatsächlich einen erfolgreichen Style- und Beauty-Blog, Der Penny-Schrank, Das wurde in einer Reihe von Mainstream-Medien veröffentlicht, aber auf ihrer Instagram-Seite gibt es jede Menge Stilinspirationen und Links zu ihren Posts.

Bricia Lopez-Maytorena

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wir haben Don Federico gestern getroffen, als wir durch die Stadt gelaufen sind. Er erzählte seine Geschichte, wie er während des Erdbebens alles verloren hat und derzeit mit seiner Frau und seinem Sohn unter einem Mangobaum lebt. Wir werden bald ein Zuhause für ihn bauen. Ich wünschte, ich könnte jeder einzelnen Person in dieser Stadt helfen. Aber wie mein Vater sagt … poquito a poquito. #poroaxaca : @elfredyrubio

Ein Beitrag geteilt von Bricia Lopez-Maytorena (@bricialopez) am 14. Oktober 2017 um 12:16 Uhr PDT

Bricia ist eine Mutter, Food-Bloggerin und Restaurantbesitzerin mit einer tollen Instagram-Seite für alle, die gerne reisen und essen. Sie unternahm kürzlich eine Reise nach Oaxaca, Mexiko, und ihre Instagram-Geschichte war magisch. Bricia teilt Teile ihres Familienlebens auf Instagram, aber es sind ihre Bilder von der authentischen Oaxaca-Küche, die sie kocht, die Sie immer wieder zu ihrem Feed zurückkehren lassen.

Rory Lassanske

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#tbt Reise durch Belgien. Das beste Geschenk, das man Kindern machen kann, ist ein Reisepass voller Orte, an die man sich erinnern kann.

Ein Beitrag geteilt von Rory Lassanske | Reisen (@mcontemporanea) am 1. März 2018 um 12:48 Uhr PST

Rory scheint die Art von Mutter zu sein, die es einfach tut.Es ist mir egal, was irgendjemand denkt. Ihre Kinder sind etwas älter als meine und ich habe das Gefühl, dass ihre Instagram-Bilder mir einen kleinen Einblick in die Zukunft geben. Sie teilt viele Schnappschüsse von ihren Kindern, die eine tolle Zeit haben, ihre Reisen, ihr Arbeitsleben, tolle Mahlzeiten und mehr. Es ist im Grunde eine Erweiterung ihres Blogs, Zeitgenössische Mama , die alle dieselben Themen abdeckt.

Vanessa Motta

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Einer meiner Lieblingsteile bei der Teilnahme an Konferenzen sind die Verbindungen, die ich knüpfe, und das Treffen mit meinen netten Online-Freunden, einige zum ersten Mal. Ich genieße diesen Teil so sehr, dass ich einfach im Moment bleibe und vergesse, Fotos mit ihnen zu machen. #BlogHer17 war absolut fantastisch. Zum ersten Mal nahm ich mit meinen Kindern an einer Konferenz teil und es erfüllte mein Herz, zu sehen, wie alle im Hotel ihnen so viel Liebe zeigten. Bei jeder Konferenz lerne ich etwas Neues. Auch wenn es nicht das ist, was ich lernen möchte. Aber die Lektionen, die ich mitnehme, sind immer die sinnvolleren. An diesem Wochenende habe ich gelernt, den Prozess anzunehmen, daran zu glauben, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert und dass ich darauf vertrauen muss, dass am Ende alles zum Besten wird. Ich habe diese Lektionen nicht bei einer der Sitzungen auf der Konferenz gelernt, sondern von den Leuten, die ich dort getroffen und mit denen ich gesprochen habe, weil meine bloggenden Freunde einfach großartig sind und ihr Wissen überall verbreiten, wo sie hingehen. Also, all meinen wunderbaren Online-Freunden möchte ich nur sagen: Ich liebe dich. Und allen, die entweder ehrenamtlich oder als Mitarbeiter bei dieser Konferenz gearbeitet haben, danke. Ihr wart dort alle die hilfsbereitesten und nettesten Menschen. Das Zusammenstellen und Arbeiten einer Konferenz dieser Größe kann wirklich stressig sein, aber keiner von Ihnen hat es gezeigt. Ihr habt alle einen tollen Job gemacht. PS: Ich habe bei einer der Sessions bei #BlogHer17 einige tolle Facebook-Tipps bekommen, die ich sofort umsetzen werde.

Ein Beitrag geteilt von Vanessa Motta (@smart_lilcookie) am 26. Juni 2017 um 12:04 Uhr PDT


Vanessa, Mutter von zwei Kindern, hat einen unglaublichen Food-Blog, in dem es darum geht, gesunde Mahlzeiten von Grund auf für ihre Familie zu kochen. Passenderweise ist ihr Instagram vollgestopft mit Fotos ihrer Kreationen. Es ist buchstäblich all die Inspiration für Familienessen, die Sie jemals brauchen werden, mit vielen lateinamerikanischen Gerichten sowie traditionellem amerikanischen Essen und ein bisschen internationaler Küche.

Groß

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Babymädchen ist zu cool, um zu lächeln

Ein Beitrag geteilt von . | & (@academicmami) am 2. Februar 2018 um 14:36 ​​Uhr PST

Maris Instagram-Account trägt den Spitznamen Academic Mami und ich liebe es einfach! Wie zu erwarten, gibt es jede Menge Inspiration für Mütter, die ihre akademischen und beruflichen Träume verfolgen. Aber was ich am meisten liebe, ist, wie sie eine realistische Work-Life-Balance darstellt, oft arbeitet sie mit ihren Kindern zu ihren Füßen oder bringt sie zu verschiedenen Veranstaltungen mit. Außerdem repräsentiert sie weiterhin die Kultur.

Miriam Resa

https://www.instagram.com/p/BggwgshHzEP/?taken-by=themiriamreza

Miriam ist eine Mutter von drei Kindern und zieht eine gemischte und multikulturelle Familie in Texas auf. Ihr Instagram zeigt viele der besonderen Dinge, die ihre Familie zusammen unternimmt, sowie einige supersüße Posts im Mama- und Kinderstil. Miriam betreibt auch einen aufstrebenden YouTube-Kanal namens Die Kinder und wir , wo sie urkomische Momente mit ihrer Familie aufzeichnet.

Vanessa Boudreau

https://www.instagram.com/p/BhAcVqsAw3T/?taken-by=vanessa_boudreau

Vanessa ist eigentlich eine werdende Mama und Lifestyle-Bloggerin, die jede Menge ihrer Style- und Beauty-Funde sowie Reisefotos teilt, die Ihnen echtes Fernweh bereiten werden. Da sie ihr erstes Kind erwartet, postet sie auch viel über ihre Schwangerschaft und wie sie sich auf das Baby vorbereitet, was uns umso gespannter darauf macht, wie sich ihre Seite entwickeln wird, wenn das Baby da ist.

Interessante Artikel