By Erin Holloway

10 WOC-Modelle von gestern, die Sie kennen sollten

Foto: Instagram/@the_real_iman


Jahrzehntelang gab es keine Vielfalt in der Modewelt. Die Mehrheit der Mainstream-Models waren weiß und eindeutig nicht repräsentativ für die Welt als Ganzes. Es brauchte furchtlose WOC, diejenigen mit einer schönen Form, um mit der Form zu brechen. Aufgrund von Modellen wie diesen sehen wir uns als beides vertreten, schön, modisch und ermächtigend. Die folgenden Schwarzen, Asiaten und Latein Modelle sind legendäre Wegbereiter, die heute so vielen anderen schönen Models eine erfolgreiche Karriere ermöglicht haben. Lernen wir sie kennen.

Donyale Luna

https://www.instagram.com/p/BoPqcaSF8gO/?tagged=donyaleluna

Donyale Luna gilt als das erste schwarze Supermodel. Luna war das erste schwarze Modell auf dem Cover von irgendjemand Mode Magazin, als sie auf dem Cover von erschien britisch v ogue , im März 1966.

Marie Helwin

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#britishvogue #davidbailey #mariehelvin Mai 1976

Ein Beitrag geteilt von Andreas Bischof (@andybishop44) am 8. August 2018 um 9:47 Uhr PDT

Das japanisch/dänisch-amerikanische/französisch-amerikanische Model Marie Helvin zierte das Cover von britisch Mode mehrfach und lief für Designer wie Valentino. Sie wurde in Tokio, Japan, geboren, wuchs in Hawaii auf und lebt in London, wo sie mit ihrem Fotografen-Ehemann David Bailey zusammenarbeitete. Im Jahr 2009 modelte ein Helvin für die Luxus-Dessous-Linie Agent Provocateur – als fabelhafter 57-Jähriger.

Vertrauen

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#SundaySelfie Hair: @nicky_b_on_hair

Ein Beitrag geteilt von VERTRAUEN (@the_real_iman) am 16. August 2020 um 8:58 Uhr PDT

Bevor es Chanel Iman gab, gab es Iman. Das legendäre somalische Supermodel war eine Muse für Yves Saint Laurent, der ihr seine African Muse-Kollektion widmete. Sie kennen sie vielleicht auch als Ehefrau des verstorbenen, großartigen Musik-Superstars David Bowie.

Talissa Soto

https://www.instagram.com/p/BY-EeEFnk79/?tagged=talisasoto


Nuyorican Talisa Soto zierte die Titelseiten mehrerer Zeitschriften, darunter UNS. und britisch Mode, Sie , und Harpers Basar , in den 80er und 90er Jahren. Als Schauspielerin hat Soto zahlreiche Rollen gespielt, darunter die des Bond Girl Lupe Lamora Lizenz zu Töten , und Kitana in der Sterblich Kampf Filme.

Pat Cleveland

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Nach ein paar Tagen bei den Eltern habe ich das erstaunliche Buch von @patcleveland halb durchgelesen! Sehr empfehlenswert!! #patcleveland #patclevelandbook #supermodel #fashion #muse #walkingwiththemuses

Ein Beitrag geteilt von Fräulein Blair (@missblair27) am 13. September 2017 um 8:05 Uhr PDT

Der Afroamerikaner/Irländer/Schwede Amerikaner Pat Cleveland (der auch das erste schwarze Supermodel genannt wurde) ist eine weitere Legende. Sie ist in mehreren Zeitschriften erschienen ( Mode Paris, Wesen , Sie , etc.) und ging die Landebahnen für Ebenholz , Thierry Mugler und Oscar de la Renta und mehr (erst 2016). 1970 zog Cleveland nach Paris und schwor, bis dahin nicht in die Vereinigten Staaten zurückzukehren Mode zeigte ein schwarzes Modell auf seinem Cover.

Beverly Johnson

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Beverly Johnson … Die Blaupause/Original. Eines der besten schwarzen Modelle. Bilde dich weiter #beverlyjohnson #blackmodels #highfashion #supermodel model #modeling #highfashion #pretty #beautiful #sexy #face #beauty #photoshoot #studio #studiolife #bostonmodel (oder wo auch immer du herkommst) #fashion #editorial #instamodel #modeltowatch # instamag #magazine #catwalk #runway #fashionshow #schlüsselbeine #boudoir #katalog #mode

Ein Beitrag geteilt von markieren (@marknoah84) am 18. Oktober 2018 um 18:25 Uhr PDT

Beverly Johnson gilt als wegweisendes Supermodel. Im August 1974 war sie das erste schwarze Model auf dem Cover von U.S. Mode , Geschichte schreiben. Im folgenden Jahr landete Johnson als erstes schwarzes Model auf dem Cover von French Sie .

Yasmeen Ghauri

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

️️️ #90sfashion #90ssupermodels #1990s #fashionaddict #instafashion #highfashion #catwalk #fashionshow #worldoffashion #instachile #irvingpenn #yasmeenghauri # #glamour #versace #versacevintage #versus #fashion #versace #gianniversace

Ein Beitrag geteilt von ArCaroline Šagátovič️ (@carosagatovic) am 24. September 2018 um 11:27 Uhr PDT

Vielleicht haben Sie das deutsch-pakistanische kanadische Model Yasmeen Ghauri in den 90er Jahren auf den Seiten des Victoria’s Secret-Katalogs gesehen. Sie war auch auf mehreren Titelseiten von Zeitschriften ( Sie , Deutsch Mode , Mode Spanien usw. ) und Laufstegen und diente als Gesicht mehrerer Marken, darunter Chanel, Versace und Hermès. Yasmeens erstes großes Magazin-Cover war die Januar-Ausgabe 1990 von Sie .

chinesischer Machado

https://www.instagram.com/p/BF8WDVxvOV2/


Das chinesisch-portugiesische Model China Machado (die bis in die 80er Jahre arbeitete) ist eine weitere Wegbereiterin. Machado modelte mit Couture-Häusern wie Givenchy und Balenciaga. Sie trat auch auf Harpers Basar 's Ausgabe vom Februar 1959, was sie zu einem der ersten nicht weißen Models in einem großen amerikanischen Modemagazin macht (wobei die meisten Quellen das erste sagen). Sie wird von vielen als das erste nicht-weiße Supermodel angesehen.

Brandi Quinone

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#TBT World Fashion TV Interview #brandichinone #interview #supermodel #fashionweek #worldfashion #pfw #runway

Ein Beitrag geteilt von BRANDI (@brandichinone) am 25. Mai 2017 um 11:31 Uhr PDT

Das nuyorikanische, afrokubanische und sizilianische Model Brandi Quinones erschien auf den Titelseiten mehrerer Zeitschriften, darunter in den USA. Mode , Sie Spanien und Mode Singapur. Sie lief auch auf Laufstegen für Marken wie Versace, Christian Dior und Lanvin. Chinones modelt noch heute und erschien kürzlich in einem zu für Vermieter.

Sayoko Yamaguchi

https://www.instagram.com/p/Boo9essFHrE/?tagged=sayokoyamaguchi

Die Japanerin Sayoko Yamaguchi war in den 1970er Jahren ein großes Model (in den 80er Jahren war sie auch in Mode Italia und lief für Designer wie Yves Saint Laurent). Yamaguchi war eines der ersten asiatischen Topmodels und wurde 1973 zum Gesicht von Shiseido (das erste volljapanische Model, das unter Vertrag genommen wurde; bis dahin wurden halbjapanische Models verwendet). 1977, Nachrichtenwoche Zeitschrift ernannte sie zu einem der sechs besten Models der Welt.

Interessante Artikel