By Erin Holloway

13 Latinx-Mover und Shaker, denen Sie auf Instagram folgen können

Latina-Movers & Shakers

Bild über Instagram/@latina_money


Wir Latinxs unternehmen immer Schritte, um erfolgreicher zu sein, mehr Geld zu verdienen und mehr Träume wahr werden zu lassen. Wir lieben es, Dinge zu erledigen und uns von anderen in der Kultur inspirieren zu lassen, die dasselbe tun. Als Gemeinschaft müssen wir unsere Erfolge teilen und unseren Schwestern und Brüdern helfen, dasselbe zu tun.

Ein Ort, an dem Sie dieses Gemeinschaftsgefühl finden und sich ernsthaft inspirieren lassen können, ist Instagram. Ja, es ist nicht nur zum Posten von Selfies und Teilen von Outfits gedacht. Diese Latinx-Mover und -Shaker machen ihren Namen auf der Plattform bekannt und nutzen sie, um andere über alles zu informieren, von gesunder Ernährung über die Afro-Latinx-Kultur bis hin zu Latinx-Podcasts, die Sie hören müssen. Um die Sache voranzutreiben, diese Latinxs zu feiern und sie auf Ihrem Radar zu platzieren, wollten wir dreizehn Macher teilen, denen Sie auf Instagram folgen müssen.

Karina G.s @atypicalatina

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Okay, es ist Zeit, meine Geschichte wieder zu teilen und darüber zu sprechen, WIE ich selbst alias @atypicalatina zum Fitness gekommen bin ️⠀ ⠀ Von 2004-2012 wurde ich gemobbt. Ich wurde gemobbt, weil ich dünn war und anscheinend wie ein „Baumstock“ aussah. Ich erinnere mich, dass ich super angepisst und wütend war, weil ich mich darüber lustig gemacht habe. Anscheinend hat mir niemand beigebracht, wie gemein Kinder in meinem Alter wirklich sind. Ich erinnere mich, dass ich manchmal vor Frustration geweint habe und so wütend auf die Welt war. ⠀ ⠀ ABER ich erinnere mich auch, dass ich durch die Situation extrem motiviert war und körperlich + mental stärker werden wollte.⠀ Da habe ich auch gelernt, dass verletzte Menschen Menschen verletzen und dass geheilte Menschen Menschen heilen. ⠀ ⠀ Schneller Vorlauf bis 2012, ich betete zu Gott und bat ihn, mir eine Lösung zu liefern. Da stellte er mir das Fitnessstudio vor. Ins Fitnessstudio zu gehen und zu trainieren, bewahrte mich vor Angstzuständen, Depressionen und Problemen mit dem negativen Körperbild. Ich sage sogar manchmal, dass Leute, die ins Fitnessstudio gegangen sind, mich vor dem Selbstmord bewahrt haben. ⠀ ⠀ 2013 wurde ich selbstbewusster. Ich kümmerte mich nicht mehr darum, was die Leute über mich sagten. Ich tat mein Bestes, um andere zu motivieren, einfach einen gesunden Lebensstil zu führen. Ich wurde auch ein Verfechter gegen Mobbing. Jeder macht sich jederzeit über andere lustig, weil sie so geformt sind, MÄDCHEN Ich bin der Erste, der sagt: „Warum machst du dich über sie lustig?“⠀ ⠀ Ich habe allen vergeben, die sich über mich lustig gemacht haben. Ja, ich habe ihnen vergeben. Es hat lange gedauert, aber ich habe es geschafft. Ich hege keinen Groll mehr gegen sie. Stattdessen betete ich für sie, weil ich wusste, dass sie tief im Inneren nur verletzt waren. Und rate was? Viele von ihnen sind gleich geblieben, während viele von ihnen sich verändert haben. ⠀ ⠀ Ohne die Mobber hätte ich mein zweites Zuhause nicht gefunden. Ohne die schlechten Zeiten hätte ich einige der besten Momente meines Lebens nicht erreicht. Ohne die Weisheit, die ich mir angeeignet habe, hätte ich mich nicht entschieden, meinen Bachelor in Sportwissenschaften zu machen. ⠀ ⠀ Ich war nie perfekt und werde niemals behaupten, perfekt zu sein. Aber ich werde immer gegen alle Formen von Bodyshaming und Mobbing sein. Ich werde mich immer dafür einsetzen, dass sich sowohl Männer als auch Frauen wohl fühlen, sich herausgefordert fühlen, sich stark fühlen und sich sicher fühlen. ⠀ ⠀ Vergiss nie, warum du angefangen hast, und schätze immer die Reise, egal wie holprig sie war. ⠀ ⠀ #latina

Ein Beitrag geteilt von Karina, B.A. Übungswissenschaft (@atypicalatina) am 19. August 2020 um 13:29 Uhr PDT

Atypical Latina, gegründet von Karina G., kämpft seit jeher für eine gleichberechtigte Vertretung in der Latinx-Community. Aber jetzt hat sie sich eine Nische im Wellnessmarkt geschaffen, indem sie als Latina alle Dinge im Zusammenhang mit Gesundheit und Lebensstil navigiert. Mit einem B.A. in Exercise Science nutzt Karina ihr Wissen, um andere Latinxs zu motivieren, sich gesund zu ernähren, sich ausreichend zu bewegen und ihr bestes Selbst zu sein.

Paulina Isabel Almarosas @latinxgrief

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Hallo! Angesichts der Tatsache, dass diese Community mittlerweile über 2.000 Mitglieder erreicht hat (wow!), möchte ich mich und diese Seite erneut vorstellen. Mein Name ist Paulina Isabel, aber ich verwende den Namen, der zu meiner Stimmung zum Zeitpunkt der Vorstellung passt. Du kannst mich bei beiden Namen anrufen, je nachdem, welche Stimmung bei dir ist! Ich bin ein lizenzierter klinischer Sozialarbeiter (LCSW) von Beruf, aber ein Dichter nach Wahl. Ich bin ein Geschichtenerzähler, genau wie mein Vater (que en paz descanse), genau wie seine Vorfahren und vielleicht auch genau wie Sie. Ich glaube, dass wir in den Geschichten existieren, die wir teilen, in den Geschichten, die wir verbergen und in den Geschichten, die wir uns selbst erzählen. Wir werden geboren und wir sterben in Geschichten. Aber in unseren Geschichten sind wir verbunden; In unseren Geschichten existieren wir für immer – lange nachdem wir nicht mehr am Leben sind. Geschichten sind zum Teil der Grund für die Entstehung von Latinx Grief. Dies ist ein Raum, um die Lebendigkeit unserer Geschichten zu teilen – die der Trauer, der Weisheit, der Freude und der Transformation. Obwohl diese Seite nicht als Ersatz für eine Therapie für psychische Gesundheit gedacht ist, hoffe ich, dass Sie beim Durchblättern dieser Seite ein Stück von sich selbst finden, das sich irgendwo in der Kunst, den Gedichten, der Forschung und/oder in der Musik widerspiegelt geteilt. Ich hoffe, dass Sie die tröstende Gegenwart aller spüren, die an Ihrer Trauer teilhaben. Suchen Sie nach den Nachrichten, die Sie ansprechen. Beruhigen Sie diejenigen, die dies nicht tun. So findest du wieder nach Hause. Wenn Sie sich dazu bereit fühlen, würde ich gerne einen Teil Ihrer Geschichte hören. Was oder wen trauerst du? Wo ist Zuhause? Welche Botschaften haben Sie in letzter Zeit erhalten, die Ihnen Trost gebracht haben? Wer oder was hat Ihnen diese Nachrichten übermittelt?

Ein Beitrag geteilt von Latinx Trauer (@latinxgrief) am 29. September 2020 um 17:55 Uhr PDT


Trauer ist etwas, das wir alle durchmachen, aber es ist etwas, über das in unserer Kultur nicht genug gesprochen oder damit umgegangen wird. Deshalb sind Dinge wie Latinx Grief so notwendig. @latinxgrief wurde von Paulina Amarosa, einer lizenzierten klinischen Sozialarbeiterin, geschaffen und schafft einen Raum für Trauma- und Trauerarbeit, einschließlich ermutigender Worte, Fakten über Trauer und Trauma, persönliche Geschichten und Gedichte.

Alex Purple Lieras @wocsistercollective_

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Begeistert von diesem Angebot Repost von @corazoncounseling • Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Corazón Counseling unsere virtuellen Community Care Pláticas für diese Herbstsaison wieder anbieten wird. Letzte Nacht eröffneten wir unsere Serie mit einem wunderschönen Segen von Maestro Jerry Tello, der uns an die heilige Medizin erinnerte, die wir tragen. Er hat die Absicht für unsere kommende Platicas-Serie festgelegt. Wir erinnern uns weiterhin an die Weisheit unserer Vorfahren, beleben unsere indigenen Traditionen, stellen unsere Heiligkeit wieder her und verbinden uns mit den Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft. Durch die Lehren der vier Himmelsrichtungen und der Elemente beginnen wir, Generationenwunden nicht nur für uns selbst, sondern für die nächsten 7 kommenden Generationen zu heilen. Heute müssen wir mehr denn je unsere Medizin wiederherstellen und uns daran erinnern! Kommen Sie mit auf diese Reise…. Wir beginnen mit der Ausrichtung des Ostens/ Element FEUER Am Mittwoch, den 21. Oktober werden wir mit der schönen Seele Alex Purple Liera im Kreis sein, um die Ausrichtung des Ostens und das Element Feuer zu ehren. Alex ist Gründer des @wocsistercollective_ und Organisator mit dem East Side Café in Los Angeles. Alex wird uns durch eine meditative Erfahrung des Geistes dazu führen, die Feuermedizin in jedem von uns zu finden. Optionen zur Registrierung für einzelne Platicas oder für die vollständige Serie finden Sie auf unserer Bio linktr.ee. Ich hoffe, Sie werden sich uns in der virtuellen Gemeinschaft anschließen!

Ein Beitrag geteilt von WOC-Schwesterkollektiv (@wocsistercollective_) am 1. Oktober 2020 um 13:26 Uhr PDT

Alex Purple Liera ist der Latinx hinter WOC Sister Collective. Mit über 14.000 Followern auf Instagram ist es die Vision des Kontos, Gemeinschaft, Verbindung und Zusammenarbeit mit BIWOC-Frauen durch Kreise, Veranstaltungen, Workshops, Heilung und Stärkung zu schaffen. Sie finden Wege, um für Gerechtigkeit zu kämpfen, ein Video über Selbstpflegerituale, BLM-Protestschablonen, informative IG-Leben und mehr.

Janet Cruz Padrons @latina_money

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

2019 markiert ein entscheidendes Jahr für Frauen und wir sitzen in der ersten Reihe. Der 116. Kongress schrieb Geschichte mit der Anzahl von Frauen, afroamerikanischen und hispanischen Mitgliedern, die in ihr Amt vereidigt wurden. Mit einer Rekordzahl von 127 Frauen im Kongress und 25 weiteren im Senat können Sie darauf wetten, dass ein enormer Generations-, Rassen- und ideologischer Wandel am Horizont steht. Dennoch haben wir noch viel zu tun. _ Als die am schlechtesten bezahlte Bevölkerungsgruppe in den Vereinigten Staaten ist der Kampf für Mujeres wie uns immer noch ein harter. Aber mit der Belastbarkeit und Entschlossenheit, die eine Latina-Frau verkörpert, bin ich zuversichtlich, dass unsere Wirkung erdbebenartig sein wird. _ #ISpeakDinero ist eine Hommage an diesen Guerrera-Geist, der von unseren Vorfahren an uns weitergegeben wurde und der bis heute durch uns lebt und atmet. Das ist derselbe Kriegergeist, den wir anrufen und anzapfen müssen, wenn wir uns in die Tiefen eines Reiches wagen, das die Macht hat, uns Leben zu geben oder uns langsamen Tod, Geld zu bringen. _ Ich spreche dinero für meine eingewanderte Mutter, die sich bis auf die Knochen gearbeitet hat und langsam von einem Leben voller körperlicher Arbeit abgebaut wurde. _ Was diese Erfahrung in mir geweckt hat, ist das Feuer zu lernen, wie man aufhört, Zeit, Gesundheit oder geistige Gesundheit gegen Geld einzutauschen. Zusammen mit dem Drang, die Fähigkeiten zu erlernen, die erforderlich sind, um mehr Kontrolle über mein Geld zu bekommen und zu fühlen, damit Geld mich oder einen meiner Lieben nicht in ein frühes Grab arbeiten muss. _ Über Geld zu lernen und darüber zu sprechen, ist nicht nur etwas für Sie, sondern auch für Ihre Lieben. _ Die Geldgeschichte Ihrer Familie zu ändern, beginnt bei IHNEN. Wenn Mujeres schweigen, verlieren alle. #queridafamilia

Ein Beitrag geteilt von Latina-Geld (@latina_money) am 7. März 2019 um 11:18 Uhr PST

Wir wollen nicht nur mehr Geld verdienen und das bezahlt bekommen, was wir wirklich für unsere Arbeit verdienen, sondern wir wollen auch wissen, wie wir dieses Geld für uns arbeiten lassen können. Wo investieren wir und wie? Bei Janet Cruz Padrón dreht sich alles um die Speak Dinero-Bewegung, sie teilt Fakten und Statistiken über Finanzen, Ratschläge und bringt Finanzexperten zusammen, um ihr Wissen in ihrer Dinero-Schule auszutauschen.

Rita Bautistas @latinapodcaster

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Es ist unsere wöchentliche Happy Hour! Schalten Sie bei unserem Gespräch ein, um sich mit unseren großartigen #latinapodcasters️ und unserer unglaublichen Gründerin Rita Bautista zu vernetzen!!! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihre Möglichkeiten mit Podcasting zu erweitern. Link zur Registrierung in Bio! . Es ist unsere wöchentliche Happy Hour! Wir laden Sie zu unserem Networking-Chat mit unseren großartigen #latinapodcasters️ und unserer großartigen Gründerin Rita Bautista ein! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihre Möglichkeiten mit Podcasting zu erweitern. Link zur Anmeldung in Bio! . #virtualhappyhour #community #podcasting #podcastersofinstagram #podcastinglife #mujerespoderosas #comunidad #entrepreneurs #fierce #strengthinunity #latinxcommunity #networking #empowerment #empoderada #letstalk #charla #haiendodinero

Ein Beitrag geteilt von Latina Podcasters Network️ (@latinapodcasters) am 1. Oktober 2020 um 14:01 Uhr PDT

Wir möchten mehr Latinx-Inhalte aufnehmen, seien es Fernsehsendungen, Filme oder Podcasts. Da diese Inhalte jedoch nicht so hervorgehoben werden, wie sie sein sollten, müssen wir uns oft selbst auf die Suche machen. Oder wir können zu Konten wie Latina Podcasters Network gehen. @latinapodcasters wurde von Rita Batista gegründet und teilt die besten Latinx-Podcasts der Welt. Haben Sie einen eigenen Podcast? Stellen Sie sicher, dass Sie ihrem Podcast-Netzwerk beitreten, um sich Gehör zu verschaffen.

Lauren Ornelas’ @foodempowermentproject

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Flashback Freitag zu F.E.P. Gründerinterview im ⠀ @towardecociv Podcast. Hören Sie zu, wie Ebony und Lauren über die Arbeit von F.E.P. sprechen, warum wir sagen, dass Essen Macht ist, und ob vegane Produkte wirklich tierversuchsfrei sind. https://buff.ly/3ic5tAB *Link in der Biografie von @towardecociv*⠀ .⠀ .⠀ .⠀ .⠀ .⠀ .⠀ Chocolateslavery #foodjustice #fooddesert #intersectionalveganism #appetiteforjustice #community #laurenornelas #racism #ecociv #justice #flashbackfriday #vegan #veganfoodjustice #veganism #veg #changetheworld #foodjusticefriday #foodchoices #veg #environmentalracism

Ein Beitrag geteilt von Food Empowerment-Projekt (@foodempowermentproject) am 11. September 2020 um 9:01 Uhr PDT


Drüben im Food Empowerment Project von Lauren Ornelas schaffen sie eine gerechtere und nachhaltigere Welt, indem sie anderen helfen, die Kraft ihrer Lebensmittelwahl zu erkennen. Was Sie essen, wirkt sich nicht nur auf Ihre eigene Gesundheit, Ihre Finanzen und mehr aus, sondern auch auf Landarbeiter, indigene Völker und ihr Land, die Umwelt, Tiere und mehr. @foodempowermentproject klärt die Massen darüber auf, dass es bei ihrer Essensauswahl um mehr geht als nur um das, wonach sie sich gerade sehnen.

Monique Gatillons @laretrogirl

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich habe mich in dieses Kleid verliebt, als ich es anprobiert habe. Die Farben sind so lebendig und der Blumendruck ist so unglaublich. Dieses #60s / #70s Flower Bloom-Kleid ist jetzt auf unserem #laretrogirlfeed erhältlich. Passend für die Größen XS-M. Eigenschaften: Reißverschluss auf der Rückseite / Psychedelischer Blumendruck / Stoff ist leicht Flach liegend gemessen: Brustumfang 16–19, Taille 13–16, Hüfte bis zu 21, Kleidlänge 36,5. Es kostet 75 US-Dollar. Vergiss nicht, uns eine DM zu senden, um weitere Fotos anzufordern oder zu erfragen. Wische nach rechts ️ #saturdayvibes #saturdaymood #laretrogirlfeed #shopsmall #70s #laretrogirlavailable #psychedelic #60s #neoncolors #latinaownedbusiness

Ein Beitrag geteilt von L.A. Retro-Mädchen (@laretrogirl) am 26. September 2020 um 21:15 Uhr PDT

Wir brauchen helle, farbenfrohe und fröhliche Kleidung, die uns nicht nur an bessere Zeiten erinnert, sondern auch den Weg für bessere Zeiten erhellt. LA Retro Girl, ein Vintage-Laden von Monique Gatillon, der sich auf Kleider und Overalls der 1960er und 70er Jahre konzentriert, ist genau der Pop von Retro-Farben und -Prints, den wir gerade in unserem Leben brauchen.

Nubien Batistas @latinas_aufstand

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

In einer Woche, die so viele Tiefs hatte, möchte ich sie mit einer glücklichen Note beenden und einen kleinen Meilenstein anerkennen: @latinas_uprising hat 25.000 Leser!! Mir fehlen die Worte, um auszudrücken, wie stolz, motiviert und beschützend ich für diese Gemeinschaft bin. Ich bin buchstäblich zu Tränen gerührt, wenn ich sehe, dass Sie alle große Ziele erreichen!! Zur Feier und als Hola an die neuen Leute dachte ich, ich mache eine schnelle Einführung: -Latinas Uprising begann vor sechs Jahren, um die Lücke im Gemeinschaftsraum für Latina-Anwälte zu füllen. -Der Blog deckt eine Reihe von Themen ab, von der Vorbereitung auf das Gesetz über die Verbesserung Ihrer Leistungsbewertung bis hin zu Lieblingslippenstiften für die Arbeit (wir wollen als Anwälte ein glückliches, gesundes und selbstbewusstes Leben führen!) – Bitte abonnieren Sie! -Ich bin Nubia, + , geboren in Mx, aber aufgewachsen in Indiana -Ich praktiziere seit einem Jahrzehnt hauptsächlich Einwanderungs- und Arbeitsrecht und -politik -Ich lebe in Chicago und es ist die beste Stadt der Welt (einfache Fakten !) -Ich bin besessen von meinen Katzen, Make-up, Hautpflege, Lesen und Politik (das alles und Ratschläge zur juristischen Fakultät findest du hier) -Ich setze mich ebenso stark für die Förderung von Rassengerechtigkeit und Frauenrechten ein wie ich kann, auf jede erdenkliche Weise und besonders daran interessiert, andere Latinas dazu zu befähigen, dasselbe zu tun! Willkommen in diesem kleinen Teil des Internets! Sagen Sie mir, auf welchem ​​Teil der juristischen Reise befinden Sie sich (oder sind Sie ein Unterstützer von Lawtinas im Allgemeinen, weil wir das auch lieben!)?

Ein Beitrag geteilt von Latinas-Aufstand (@latinas_uprising) am 25. September 2020 um 17:35 Uhr PDT

Wenn es um die Hochschulbildung und ihre Räume geht, fühlen sich Latinxs in einer neuen Umgebung oft fehl am Platz. Und viele ihrer Kollegen sind möglicherweise keine Latinx. Deshalb ist es wichtig, dass diejenigen, die dazu beitragen sollen, dieses Gemeinschaftsgefühl zu fördern, damit andere wissen, wo sie Unterstützung finden können. Genau das tat die Anwältin und Autorin Nubia Batista mit Latinas Uprising. Es ist die Community für den modernen Latina-Anwalt, der Lawtinas durch ihre Karriere führt.

Stephanie Vidals @lebendig.vidal

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Morgen um 19 Uhr werde ich LIVE mit @ohyouredominican für ein Q&A darüber gehen, ein dominikanischer Künstler zu sein, und ich werde auch ein Latch Hook Rug Tutorial machen. . . Ich weiß, dass einige Leute Materialien bestellt haben, die nicht rechtzeitig für die Live-Übertragung eintreffen werden. Ich werde das Tutorial speichern, damit es zu einem späteren Zeitpunkt aufgerufen werden kann. . . Ich freue mich darauf, es auf der @ohyouredominican-Plattform zu zerhacken! Wer kommt mit? Legen Sie unten ein Emoji ab. Bitte lassen Sie mich auch wissen, wenn Sie neugierig auf etwas anderes sind. ‍️

Ein Beitrag geteilt von Stephanie Vidal (@vivid.vidal) am 7. Mai 2020 um 14:57 Uhr PDT

Wir Frauen sind Kunst, und wenn Kunst all unsere leuchtenden Farben und Schwingungen einfängt, werden wir sofort davon angezogen. So auch bei der Kunst von Stephanie Vidals (@vivid.vidal). Ihre Frauen sehen ermächtigt, schön, selbstbewusst und stilvoll aus. Es bringt uns dazu, etwas Kunst in ihr zu schnappen Etsy speichern, aber wie jetzt.

Iris Aliceas @discoveryourhistory

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Sprechen Sie mit Maira Hernandez, der Autorin von Aventura, Amor y Tacos, und mir über Exploring Afro-Latinidad & Colorism. Dies ist ein Thema, das in unserer Community sehr unterschiedliche Reaktionen und Erfahrungen hervorruft, und wir würden uns freuen, wenn Sie sich an unserem Gespräch beteiligen würden. ⁠ ⁠ #Genealogie #Genealogia #Vorfahren #Vorfahren #Familiengeschichte #Familiengeschichte #FindeDeineGeschichte #GenealogiaHispana #NuestrasHistorias #Stammbaum #AlteDokumente #Nuestrasraices #Afrolatinidad #Afrocaribeno #Akzeptanz #OffeneGespräche #Ermächtigung⁠

Ein Beitrag geteilt von Iris Alicea (@descubretuhistoria) am 29. Juli 2020 um 14:59 Uhr PDT


Wenn Latinxs ihre eigene persönliche Familiengeschichte wissen wollen, kann es oft schwierig sein, sie zurückzuverfolgen, weil sie das Heimatland verlassen, Kriege, Scheidungen und mehr. In anderen Fällen teilen Familien diese Geschichten nicht und geben sie nicht weiter. Iris Alicea möchte uns helfen, zu unseren Wurzeln zurückzukehren, und tut dies durch Descubre Tu Historia. Die Ahnenforscherin gibt Tipps, wie Sie Ihre Familienforschung beginnen können, andere Möglichkeiten, Ihre Abstammung zu verfolgen, Einblicke in ihren eigenen Stammbaum sowie historische Einblicke in andere Latinxs.

Rosa Alicia Clementes @blackpuertoricanphd

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wahlpolitik hat noch niemanden gerettet.

Ein Beitrag geteilt von Rosa Alicia Clemente (@blackpuertoricanphd) am 25. September 2020 um 7:00 Uhr PDT

Es gibt so vieles, worüber wir geschult werden müssen (auch wenn wir glauben, dass wir alles wissen), und ein Hauptthema für Latinxs ist Afro-Latinidad. Diese Kultur, Identität und Geschichte wurde teilweise ausgelöscht, nicht genug hervorgehoben und viel zu lange geleugnet. Es ist an der Zeit, dass wir davon erfahren und es feiern. Glücklicherweise nehmen es Leute wie Rosa Alicia Clemente selbst in die Hand, um sicherzustellen, dass dies geschieht. @blackpuertoricanphd teilt wichtige Lektüre für Kinder, wie Afro-Latina kein trendiges Marketingwort ist, wie Wahlpolitik niemanden gerettet hat, ihre wichtigen Vorträge über Blackness und mehr.

Stephanie und Clouds @viewsontheroad

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Morisqueta , Bohnen, Sauce Beef und BONUS Beef Chicharrón. Vollständiges Rezept auf YouTube @viewsontheroad LINK IN DER BIO #food

Ein Beitrag geteilt von Stéphanie (@viewsontheroad) am 3. Januar 2020 um 15:34 Uhr PST

Auf dem YouTube-Kanal „Views on the Road“ zeigen uns die mexikanischen Schwestern Stephanie und Cloud, wie man das mexikanische Essen zubereitet, das wir lernen möchten. Wir sprechen von Mehl- und Maistortillas von Grund auf, Tres Leches-Kuchen, Salsa Roja und veganen Enchiladas. Diese Video-Tutorials, von denen Sie Clips auf @viewsontheroad sehen können, enthalten auch Rezepte aus anderen Ländern, wie z. B. koreanische Tteokbokki und salvadorianische Puppen.

Eli Rosarios @thelatinxcollective

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wenn Sie Latinx… in Ihre Suchleiste eingeben – hier sind einige der FAKTEN, die auftauchen sollten. Das ist es, das ist die Botschaft ⁣ ⁣ ⁣ ⁣ ⁣ ⁣ #TheLatinxCollective #GoogleSearch #LatinxRepresentation #Latinx #Latinxs #LatinxOwned #jefamoves

Ein Beitrag geteilt von Das Latinx-Kollektiv (@thelatinxcollective) am 10. September 2020 um 16:41 Uhr PDT

Das Latinx-Kollektiv feiert unsere Beiträge, unsere Kultur und unseren Erfolg – ​​um zu inspirieren und zu stärken. Und Eli Rosario ist die Person hinter diesem Raum für Latinxs. Dort werden Helden wie Roberto Clemente gefeiert, wir erfahren mehr über das Cubano-Sandwich und was in der Latino-Popkultur passiert (über ihren Newsletter). Wir können Fragen und Antworten mit Latinx-Movern und Shakern wie Ada Rojas von Botanika Beauty überprüfen.

Interessante Artikel