By Erin Holloway

7 Anwendungen für Kokosnussöl, die Ihr Leben töten werden

Foto: Unsplash / @ lost in space


Es ist Weltkokosnusstag! Kokosöl ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und hat sich zu einem vielseitig einsetzbaren Wundermittel entwickelt. In letzter Zeit gab es viele Kontroversen darüber, wie gesund Kokosöl tatsächlich ist, nachdem ein Harvard-Professor es als Gift bezeichnete. Aber die gute Nachricht ist, dass es im Schönheitsbereich immer noch gut ist.Kokosöl ist nicht nur natürlich antibakteriell und antimykotisch aberEs funktioniert auch, um selbst die trockensten trockenen Stellen tief zu befeuchten. Immer noch nicht verkauft? Es ist erschwinglich und in fast jedem Lebensmittelgeschäft oder in der örtlichen Drogerie erhältlich. Außerdem riecht es fantastisch, während es völlig natürlich ist – was gibt es nicht zu lieben?

Hier sind einige der Möglichkeiten, wie Sie Kokosöl in Ihre tägliche Gesundheits- und Schönheitsroutine integrieren können. Nach diesen Hacks wird dieses Meme so sein, dass Sie …

https://www.instagram.com/p/BXfHLzHAw8y/?tagged=coconutoilislife

Makeup entferner

https://www.pinterest.com/pin/404831454008249383/

Eine der offensichtlichsten und beliebtesten Anwendungen von Kokosnussöl ist die Verwendung als Make-up-Entferner. Das Öl schmilzt jedes Make-up weg, selbst hartnäckige wasserfeste Wimperntusche und unzerstörbare Augenbrauenpomaden. Kokosnussöl ist beruhigend und lässt sich leicht verarbeiten, im Gegensatz zu anderen Make-up-Entfernern, die scharf und chemisch sind und Rötungen verursachen. Tragen Sie einfach ein wenig auf Ihre Fingerspitzen auf und tragen Sie es sanft auf die Stellen auf, an denen Sie Make-up entfernen möchten! Sie können sogar diesem Tutorial zum Erstellen folgen Abschminkpads mit Kokosöl .

Haarspülung

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von SheaMoisture (@sheamoisture)

Gute, erschwingliche Haarspülungen können schwer zu finden sein. Kokosöl ist eine großartige Alternative zu teuren Haarmasken, die die Zeit und das Geld nicht wert sind. Kokosöl in das feuchte, frisch gewaschene Haar einmassieren und über Nacht einwirken lassen. Das Öl dringt in das Haar ein und hinterlässt es den ganzen Tag seidig und glatt. Suchen Sie nach etwas, das tiefer konditioniert? Mischen Sie eine halbe Avocado und vier Esslöffel Kokosöl für eine extrem feuchtigkeitsspendende Haarmaske. 20 Minuten auf dem Haar einwirken lassen, ausspülen und für üppige Locken waschen.

DIY Gesichts- und Körperpeeling

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von COCO & CO. Beauty (@coconutandcompany)


Wenn Ihre Haut schuppig und trocken ist, ist Kokosöl auch eine großartige Basis für ein natürliches DIY-Gesichts- und Körperpeeling. Fügen Sie einfach ¼ Tasse Kristallzucker zu ½ Tasse Kokosöl hinzu. Gut mischen und schrubben! Sie können der Mischung auch Zitrusschalen oder ätherisches Öl hinzufügen, aber nur für den Körper. Bewahren Sie Ihr DIY-Peeling in einem Glas auf und verwenden Sie es, wann immer Ihre Haut ein schnelles Peeling benötigt, um den Teint aufzuhellen.

Rasieröl

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von 21Ninety geteilter Beitrag (@21ninety)

Keine Rasiercreme mehr und Sie wissen nicht, was Sie tun sollen? Auf der Suche nach einer natürlichen Alternative? Rasurbrand vorbeugen mit Kokosöl! Kokosöl an sich eignet sich hervorragend zum Rasieren, da es eine glatte Oberfläche schafft, auf der der Rasierer gleiten kann. Es enthält nicht all die unangenehmen Chemikalien, die herkömmliche Rasiercreme hat, und ein bisschen reicht schon aus.

Körperöl

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Advanced Biotech (@advbiotech)

Wenn Sie es noch nicht erraten haben, kann Kokosöl für eine umfassende Feuchtigkeitsversorgung des Körpers verwendet werden. Es verleiht der Haut auch einen subtilen Glanz und lässt sie fantastisch aussehen. Kokosnussöl zieht sehr schnell in die Haut ein und ermöglicht eine sofortige Linderung trockener Haut. Sie können Ihrem Tag nachgehen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Kleidung an Ihrem Körper haftet oder klebt!

Textmarker

https://www.pinterest.com/pin/55732114126763440/

Wenn Sie nicht in die sind glitzerndes Highlight, das dieser Tage Instagram zu erobern scheint , Kokosöl eignet sich gut, um die Haut hervorzuheben und subtil zu beleuchten. Nehmen Sie eine kleine Menge Kokosöl auf Ihre Finger und tupfen Sie es sanft auf die Haut. Ich empfehle, dies zu tun, wenn Sie nicht viel oder keine Grundierung haben, da es vorhandenes Make-up entfernt! Aber wenn Sie nach etwas suchen, das Ihre Haut am Pool oder am Strand zum Strahlen bringt, ist Kokosöl ein großartiges Produkt, um die Höhepunkte Ihres Gesichts hervorzuheben.

Wimpern- und Augenbrauen-Conditioner

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Tina Martinez (@andrina_3)


Schönheitsprodukte können die Haut belasten, aber auch Bereiche, an die wir vielleicht nicht so viel denken. Wimpern und Augenbrauen können durch scharfe Make-up-Produkte wie wasserfeste Wimperntusche oder Pomaden und Gele für Augenbrauen dünn und spröde werden. Zeigen Sie Ihren Wimpern und Brauen etwas Liebe, indem Sie vor dem Schlafengehen Kokosöl darauf auftragen. Das Öl pflegt und befeuchtet die Haare und hinterlässt sie glatt und intakt.

Interessante Artikel