8 Afro-Latina-Autoren, die auf Ihrem Radar stehen sollten

Foto: Unsplash/@oneone_images


Afro-Latinas sind in der Latina-Kultur stark unterrepräsentiert, obwohl sie einen großen Teil davon ausmachen. Glücklicherweise gibt es viele Menschen in der Afro-Latinx-Community, die dafür sorgen, dass ihre Stimmen gehört werden. Diese acht Afro-Latina-Autoren sorgen für Vielfalt in der Literatur und teilen ihre Geschichten, damit die Welt sie lesen kann.

Maria Fermina dos Reyes

https://www.pinterest.com/pin/324470348156062335/

Maria Fermina dos Reis gilt als Autorin des ersten abolitionistischen Romans in Brasilien. Ihr Buch, Ursula , der das Leben von Afrobrasilianer in der Sklaverei berührte, gilt auch als der erste Roman einer schwarzen Frau (manche sagen, sie war die erste brasilianische Schriftstellerin ).

Veronika Kammern

https://www.pinterest.com/pin/344666177732828329/

Geboren in Panama und aufgewachsen in Brooklyn, Autor Veronika Kammern schrieb die von der Kritik gefeierten Memoiren Mamas Mädchen , über ihre Beziehung zu ihrer Mutter. Sie hat auch mehrere erfolgreiche Bücher mitverfasst und war leitende Redakteurin bei der Magazin der New York Times, Glamour , und Nachrichtenwoche .

Sulma Arzu-Braun

https://www.pinterest.com/pin/449163762830484385/


Afro-honduranisch Sulma Arzu-Braun ist bekannt für ihr Buch, Schlechtes Haar existiert nicht!/Pelo Malo No Existe! , eine Kindergeschichte, die junge Mädchen daran erinnert, dass alle Haare schön sind. Sie war auch Geschäftsführerin der Garifuna Coalition, USA Inc. (deren Aufgabe es ist, als Fürsprecherin, Ressource und Forum für die in New York City lebenden Garifuna-Völker zu fungieren) und ist Vizepräsidentin für Operationen für die Spanische Handelskammer von New York City.

Teresa Cardenas

https://www.pinterest.com/pin/747808713099683246/

Teresa Cárdenas ist eine afrokubanische Dichterin und Schriftstellerin. Ihr Bücher enthalten Oloyou , Briefe an meine Mutter , und Alter Hund .

Maria Teresa Ramírez Nieva

Die afrokolumbianische Maria Teresa Ramirez Nieva ist Dichterin, Essayistin und Autorin. Zu ihren veröffentlichten Büchern gehören die Nacht meiner Haut , Albalenga , und Palenque-Blume .

Rahel Cepeda

In Harlem geborener Dominikaner Rahel Cepeda trägt viele Hüte. Sie ist nicht nur Autorin, sondern auch Filmemacherin, Podcasterin, preisgekrönte Journalistin und Kulturaktivistin. Zu ihren Büchern gehören Bird of Paradise: Wie ich Latina wurde .

Lucia Charun-Illescas

Die Afro-Peruanerin Lucia Charún-Illescas ist die Autorin des Buches Malambo (ihr erster Roman). Es ist eine historische Fiktion, die sich auf die afro-peruanische Erfahrung im Peru des 16. und 17. Jahrhunderts konzentriert.

Leichtes argentinisches Chiriboga

Luz Argentina Chiriboga ist eine afro-ecuadorianische Dichterin und Autorin, die für ihr Buch bekannt ist Unter der Haut der Trommeln und die Kurzgeschichte El Cristo de la mirada baja. Ihre Arbeit betrachtet nicht nur Afro-Latinos, sondern speziell Frauen und ihre Realitäten aus der Perspektive einer Frau.

Interessante Artikel