9 Merengue-Fusion-Songs aus den 90ern, die immer noch leuchten

Foto: Wikimedia/Winston Rosa


In den 1990er Jahren entstand ein lustiges, energiegeladenes und super tanzbares Musikgenre, bekannt als Merenhouse/Merenrap. Ursprung in New York von Künstlern aus der Dominikanische Republik , es ist eine Mischung aus Merengue, Hip-Hop, House, Dancehall und Reggae. Zu den wichtigsten Acts in diesem Genre gehören Proyecto Uno (dem der Start des Genres zugeschrieben wird), Fulanito, Sandy Y Papo und Los Illegales. Zur gleichen Zeit remixten DLG oder Dark Latin Groove (Dominikanisch und Puertoricanisch) den Salsa-Sound mit Reggae, House, Hip-Hop und mehr.

Das war der Musik Das hat dich dazu gebracht, bei Quinceneras und Hochzeiten auf die Tanzfläche zu rennen und im Club aufzutauchen. Ich konnte es buchstäblich nicht nicht Tanzen Sie dazu, während Sie diesen Artikel schreiben. Lassen Sie uns also für das #TBT dieser Woche mit neun Merenhouse/Merenrap/Salsa-Fusion-Songs aus den 90ern einen Spaziergang in die Vergangenheit machen (klicken Sie auf den Link unten für unsere Spotify-Playlist!).

https://open.spotify.com/playlist/3aJ4Mmdp4j8hsGQXZ32Q0X

Der Pinsel, Fulanito

Dominikanisch-amerikanische Gruppe Fulanito war rein Feuer in den 90ern. Die Gruppe wurde 1996 von Rafael Vargas und Winston Rosa in New York gegründet. El Cepilla war ein einzigartig Mischung aus dominikanischem Perico Ripiao und Hip-Hop. In der Minute, in der du die Texte hörtest, das Anfang das Party , auf einer Party wusstest du, dass es Zeit war, auf die Tanzfläche zu rennen.

Ich will, dass sie stirbt, DLG


DLG oder Dark Latin Groove war die coole Salsa-Gruppe, die ihren Sound mit Reggae und Hip-Hop anreicherte. Die Afro-Latino-Band, deren ursprüngliche Besetzung Huey Dunbar, James Da Barba Jesus und Sergio George war, hatte einen Hit mit dem Song La Quiero Morir. Die Marmelade war eine spanischsprachige Coverversion des französischen Lieds Je l’aime à mourir von Francis Cabrel (als Gedicht für Maria Felix geschrieben!).

Die Brünette, die Illegalen

https://www.youtube.com/watch?v=OXHPkvFSjAw

Los Ilegales (alias Ilegales) sind ein großer Name im Merenhouse-Genre. Ihr Hit La Morena erreichte 1996 Platz 8 der Billboard Tropical Songs-Charts. Die Gruppe hat Mitgliederwechsel durchlaufen, ist aber immer noch im Musikgeschäft und nimmt 12 Alben auf. Im Jahr 2000, ihre Live Album wurde für einen Latin Grammy als bestes Merengue-Album nominiert; in 2003, markieren Eingetragen wurde für das beste Pop-Album von einem Duo/einer Gruppe mit Gesang (Latin Grammys) nominiert.

Tanzzeit, Sandy & Papo

https://www.youtube.com/watch?v=3_xYDALrTEM

Dieses Lied von Sandy Y Papo lässt Sie buchstäblich wissen, dass es Zeit zum Tanzen ist. La Hora de Bailar wurde 1995 veröffentlicht und war eine Mischung aus Merengue, Hip-Hop und House. Die Welt verlor 1999 Luis Ernesto Deschamps, besser bekannt als Papo MC, aber seine Musik lebt für immer weiter.

Dieser Pega'o, Projekt Eins

Proyecto Uno wird der Beginn des Merenhouse-Genres zugeschrieben, und ihr 1993er Song Esta Pega’o ist es das Uhr . Die Gruppe gewonnen 1999 einen Emmy für herausragende musikalische Komposition sowie zwei Premios Lo Nuestro (1994 und 2003) und zwei Billboard Latin Music Awards (1997 und 1998).

Heiße Party, die Illegalen

https://www.youtube.com/watch?v=ucbYXO3ro3o


Ein weiterer großartiger Ilegales-Song ist Fiesta Caliente, in dem die Gruppe El Caribe schreit. Es wurde 1995 veröffentlicht und erreichte im folgenden Jahr Platz 13 der Billboard Tropical Songs-Charts. Dies war ein weiterer tanzbarer Lied bei jeder Quitte und Hochzeit gespielt.

Juliana, DLG

https://www.youtube.com/watch?v=750F6495iuw

Juliana war ein weiteres Feuerlied von DLG. Das Cover der Melodie von Cuco Valoy y Los Virtuosos aus dem Jahr 1980 handelt von Herzschmerz durch eine Frau. Obwohl die Thema ist traurig, dieses Lied ist perfekt zum Tanzen.

Guallando, Fulanito

Guallando, veröffentlicht 1997, war Fulanitos erster großer Hit. Es stellte die Band der Welt vor und erreichte 1998 Platz 34 der Hot Latin Songs-Charts von Billboard. Die Gruppe fuhr fort, zwei zu sammeln Grammys Nominierungen: 2000 für das beste Merengue-Album (für Der Pate ) und 2007 für das beste Latin Urban Album (für Vacaneria! )

Hai, Projekt Eins

https://www.youtube.com/watch?v=XUAfqQLEvlM

In den 90ern du wissen du hast dazu getanzt Nein Paare , Folgen Folgen! Nein Paare , Folgen Folgen ! Rollen Stein rangiert Projekt Unos El Tiburon # 24 auf seinen 50 einflussreichsten Latin-Songs aller Zeiten. Coole Tatsache, die diesen Song von den ersten Tönen an nachvollziehbar gemacht hat? Es verwendet a Probe aus Cheryl Lynns klassischem Disco-Hit Got To Be Real.

Interessante Artikel