Bad Bunny & Cheetos veröffentlichen exklusive adidas Kollektion und kündigen Wettbewerb an, der Schülern zugute kommt

Bad Bunny Cheetos von adidas

Mit freundlicher Genehmigung von Cheetos x adidas


Von Crocs bis Corona, Böser Hase hat es in letzter Zeit mit seinen Firmenkollaborationen geschafft. Jetzt schließt er sich mit an Geparden und adidas bringen laut einer Pressemitteilung am 6. August eine exklusive Freizeitkollektion heraus, die seinen Stil mit dem Cheetos-Look kombiniert. Ab heute können Fans zum Cheetle-Website und verwenden Sie ihre Cheetle iD, die – holen Sie sich das – von ihrem Markenzeichen, dem orangefarbenen Cheetos-Staub, bekannt als Cheetle, angetrieben wird. Die Technologie wird in der Lage sein, zu erkennen, ob Sie Staub an Ihren Fingerspitzen haben, und wenn ja, können Sie einer der ersten 100 Personen sein, die vorbeikommen, und erhalten vor dem Rest der Öffentlichkeit direkten Zugang, um Artikel aus der Sammlung zu kaufen (also leg die Stäbchen erstmal weg!). Alle Fans, die keinen frühen Zugang erhalten haben, können sich anmelden, um am 6. August über das Merch zu kaufen NTWRK-App .

Aber es gibt noch mehr und es geht darum, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben und zu beweisen, dass El Conejo Malo sich der guten Arbeit verschrieben hat. Der Hinterlassen Sie Ihre Spuren Student Fun d ist ein Wettbewerb, der Studenten in den Vereinigten Staaten und Puerto Rico ein Preisgeld von 500.000 US-Dollar verspricht, zusätzlich zu der Cheetos-Muttergesellschaft PepsiCo, die der Latinx-Community weitere 275 Millionen US-Dollar zusagt. Interessierte Wettbewerbsteilnehmer können jetzt an ihrer Chance teilnehmen, einer von zehn Stipendiengewinnern im Wert von 50.000 US-Dollar zu werden, indem sie bis zum 18. August ein 60-Sekunden-TikTok einreichen, das zeigt, wie sie ihre Spuren (verstanden?) world und tagge @Cheetos, #DejatuHuella und #Entry.

Cheetos x Bad Bunny Adidas

Mit freundlicher Genehmigung von Cheetos x adidas

Es ist eine Ehre, der hispanischen Gemeinschaft etwas zurückzugeben, die so viel für mich getan hat, sagte Bad Bunny (geb. Benito Antonio Martínez Ocasio) in einer Erklärung. Zwischen Musik und Mode gibt es so viele Möglichkeiten, die Kultur zu prägen, und ich möchte jeden ermutigen, dem Weg zu folgen, der ihn inspiriert. Darum geht es beim Deja tu Huella-Programm.


Der 27-jährige globale Superstar aus Puerto Rico erreichte letztes Jahr Platz 1 der Billboard Top Latin Albums-Charts YHLQMDLG, Diejenigen, die nicht herauskommen würden und Die letzte Weltreise , das erstes rein spanisches Album an die Spitze der Billboard 200. Er hat seine Plattform bekanntermaßen genutzt, um das Bewusstsein für wichtige Anliegen zu schärfen, wie während seines Auftritts auf Die Tonight Show mit Jimmy Fallon vergangenes Jahr. Während er neben dem Musikkünstler Sech Ignorantes aufführte, senkte er seinen Blazer, um die Botschaft auf seinem Hemd Mataron a Alexa und No a un hombre con falda zu enthüllen, die sich auf den mutmaßlichen Mord an der puertoricanischen Transfrau Neulisa Luciano Ruiz alias Alexa bezieht.

„Ich hinterlasse in vielerlei Hinsicht meine Spuren“, sagte Bunny in einem Interview mit Werbetafel letztes Jahr, als er ursprünglich seine Cheetos-Zusammenarbeit ankündigte. Mir ist es wichtig, mit meinen Kreationen musikalisch, aber auch als Mensch Spuren zu hinterlassen. Meine Musik ist weit um die Welt gereist und zu 100 Prozent auf Spanisch mit meinem puertoricanischen Slang. Wohin ich auch gehe, in jedem Interview lasse ich jeden wissen, dass ich bin Latino und Puertoricaner und ich denke, dass ich dieses Zeichen in der ganzen Welt gut platziert hinterlassen habe.

Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie Bad Bunny sonst noch seine Spuren hinterlässt!

Interessante Artikel