Das Afro-Latino Festival 2019 in New York fordert die Community auf, die Kultur zurückzuerobern

Foto: Unsplash/@v_well


Der Afro-Latino-Festival von New York startet heute in Brooklyn. In seinem 7. Jahr bringt das jährliche Festival musikalische Talente aus acht Ländern auf Indoor- und Outdoor-Bühnen. Dazu gehören 30 lokale und internationale Handwerker und werden Teilnehmer mit Nachkommen aus ganz Lateinamerika, der Karibik und der afrikanischen Diaspora für eine zweitägige Veranstaltung zusammenbringen.

Das Afro-Latino Festival bringt einige der aufregendsten Acts und Performer auf die berühmten Straßen, Plätze und öffentlichen Plätze von Downtown Brooklyn, sagte Regina Myer, Präsidentin der Downtown Brooklyn Partnership, in einer Pressemitteilung. Mit einer beispiellosen Besetzung von Musikern, Tänzern und Rednern laden wir alle ein, die Vielfalt und Kultur zu feiern, für die sowohl das Festival als auch Downtown Brooklyn bekannt sind.

Unter der Leitung von Mai-Elka Prado, Mitbegründerin und Co-Direktorin des Festivals, und Co-Direktorin und Ehemann Amilcar Priestley, liegt der Schwerpunkt des Afro-Latino Festivals darauf, Afro-Latinxs zu bestätigen, zu erziehen und zu feiern.Das diesjährige Thema lautet #ReclaimingCulture+Spaces. In einer Zeit, in der Afro-Nachkommen immer noch auf breiter Front für Gleichberechtigung kämpfen, ist es ein aktuelles Thema.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Freitag, 12. Juli 2019 ⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣ Podcast 1: 9:30–10:30 Uhr⁣⁣⁣ ⁣Powered by @latinorebles. @Futurommedia⁣ ⁣⁣⁣ Was kommt als Nächstes?: Medien, Marketing und Afrolatinx⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣ Mehr denn je haben die heutigen Medien ihre Linse auf AfroLatinidad gerichtet. Obwohl es keine neue Diskussion ist, haben uns unter anderem der Anstieg der Online-Diskussionen, die größere Sichtbarkeit staatlich sanktionierter Angriffe auf schwarze Lateinamerikaner und Afro-Latinx-Medienfachleute, die sich in der gesamten Branche einsetzen, zu diesem Moment geführt. Aber wohin gehen wir von hier aus? Dieses Panel wird den aktuellen Stand der Afro-Latinx-Repräsentation analysieren und Einblicke in die Entwicklung der Branche geben. ⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣ Podiumsteilnehmer ⁣⁣⁣ Arlene Pitterson, Marketing Strategist⁣⁣⁣ Janel Martinez, Aint I Latina⁣⁣⁣ Cecilia Nelson, L'Oreal⁣⁣⁣ Nydia Simone, Blactina Media⁣⁣⁣

Ein Beitrag geteilt von Afro-Latino-Festival NYC (@afrolatinofestivalnyc) am 11. Juli 2019 um 9:36 Uhr PDT


Das Programm beginnt mit dem allerersten dreiteiligen AfrolatinTalks-Podcast, der von Latino Rebels und der Futuro Media Group betrieben wird. Es wird Einblicke von Kulturkurator Bobbito Garcia geben; Zahira Kelly, weithin bekannt als Bad Dominicana; und Cecilia Nelson-Hurt, Assistant Vice President, Diversity and Inclusion bei L’Oréal USA, um nur einige zu nennen. Das Freitagsprogramm beinhaltet auch eine Eröffnungsparty in den BKLYN Studios mit dem haitianisch-amerikanischen DJ Stakz sowie einer Schar anderer Diaspora-fokussierter DJs. Eine Hommage an den legendären Catalino Tite Curet Alonso aus Puerto Rico wird von Garcia, dem Dichter-Aktivisten Felipe Luciano und DJ Nina Vicious geleitet. Bei der Preisverleihung werden führende Persönlichkeiten aus Vergangenheit und Gegenwart geehrt, darunter Alonso, Luciano und die afrokolumbianische Journalistin Edna Liliana Valencia Murillo.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Sábado Caliente @ Bklyn Studios Konzerte, Live-Musik, Verkäufer, Trankopfer ft. @josealbertoelcanario⁣⁣ @felipejluciano @cocoandbreezy @thebeacherspanama @tadia @officialdjdon Gastgeber: @sucio.smash & @ritmoequis Von 17:00 bis 22:00⁣⁣⁣⁣ T 25 $ #LateNight # SummerNights⁣ ⁣ https://www.afrolatinofestnyc.com/tickets⁣ ⁣ https://www.eventbrite.com/e/afro-latino-festival-nyc-2019-tickets-60255796710⁣ ⁣ https:// www.groupon.com/deals/gl-afro-latino-festival⁣ ⁣⁣

Ein Beitrag geteilt von Afro-Latino-Festival NYC (@afrolatinofestivalnyc) am 11. Juli 2019 um 00:54 Uhr PDT

Am zweiten Tag werden unter anderem der Latin-Grammy-Gewinner Jose Alberto El Canario, die Zwillings-DJs Coco und Breezy und Panamas Los Beachers auftreten, die ihr 51-jähriges Jubiläum feiern.

Es ist für jeden etwas dabei, auch für die Kleinen. Die Kinderzone umfasst den ganzen Samstag über unterhaltsame Aktivitäten für die ganze Familie.

Das Festival ist in Partnerschaft mit City Point und der Downtown Brooklyn Partnership. Um die vollständige Aufstellung und Aktivitäten anzuzeigen, besuchen Sie die Afro-Latino Fest NYC-Website .

Interessante Artikel