Eine neue Produktion über das Tagebuch der Anne Frank mit überwiegend lateinamerikanischen Schauspielern

Foto: Unsplash / @dessidre


Einige von uns haben Anne Frank während ihrer prägenden Schuljahre kennengelernt. Wir haben gelesen, was sie zusammen mit ihrer Familie durchgemacht hat, um zu überleben. Anne Franks Verfolgungsgeschichte war ein persönlicher Einblick in den Holocaust und die Gräueltaten, die jüdische Menschen während des Hitler-Regimes erlitten.

Regisseur Stan Zimmerman bringt das Leben von Anne Frank in einer Neuinszenierung nach Los Angeles für ein Publikum, von dem einige nichts von dem kleinen Mädchen wissen, das von einem deutschen Ehepaar auf einem Dachboden versteckt wurde. Die Idee, dass eine Gemeinschaft versteckt wird, um nicht von rassistischen Behörden getötet oder weggebracht zu werden, ist jedoch etwas, das die Menschen derzeit aushalten.

Zimmerman sagte gegenüber CNN, er habe von einer jüdischen Frau gehört, die eine Latina-Mutter und ihre beiden Töchter in ein sicheres Haus in L.A. aufgenommen habe, nachdem ihr Mann deportiert worden war. Zimmerman erzählt, dass es diese Geschichte war, die ihn dazu inspirierte, hauptsächlich Latinx-Schauspieler für sein neues Stück „Das Tagebuch der Anne Frank“ zu besetzen, einschließlich der Hauptrolle der Anne.


Das brachte mich zum Nachdenken, was wäre passiert, wenn diese Jüdin das Stück der Familie gegeben hätte, die sie versteckt? Könnte die Geschichte von Anne Frank heute nicht extrem wichtig sein, da eine kürzlich durchgeführte Umfrage der New York Times ergab, dass die Erinnerung an den Holocaust verblasst? Zimmermann sagte, gemäß Broadway-Welt .

Er erzählt CNN, dass die Geschichte von Anne Frank überhaupt nicht neu geschrieben wird, es ist dieselbe Geschichte, die wir immer gekannt haben, der einzige Unterschied ist, dass die Schauspieler, die die jüdischen Charaktere darstellen, Latinx sein werden. Er sagt, es ist die Erfahrung dessen, was Latinx jetzt mit ihren durchmachen Verfolgung durch ICE und dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, dass er es für wichtig hielt, die Ähnlichkeiten zwischen diesen beiden Gemeinschaften und diesen beiden Zeitpunkten aufzuzeigen.

Das vergleicht Nazis nicht mit ICE, sagte Zimmermann auf CNN . Wir machen eine wortwörtliche Präsentation einer Produktion von 1997, in der Natalie Portman die Hauptrolle spielte.

Die Hauptrolle der Anne Frank wird die Schauspielerin Genesis Ochoa spielen. Zur Besetzung gehören auch Keith Coogan, Tasha Dixon, David Gurrola, Heather Olt, Raquenel, Robert C. Raicch, Teddi Shaffer, Raymond Abel Tomas und Emiliano Torres.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Auf geht's !!! Danke @zimmermanstan, dass du mir diese Gelegenheit gegeben hast. Ich freue mich sehr darauf, mit dir und dem Rest der Besetzung an diesem Projekt zu arbeiten !!! Holen Sie sich Ihre Tickets vom 6. bis 23. September !!!

Ein Beitrag geteilt von Genesis Ochoa (@genesis423) am 4. August 2018 um 8:42 Uhr PDT

Gemäß Broadway-Welt , wird die Show nur drei Wochen lang für 12 Vorstellungen vom 6. bis 23. September im Dorie Theatre gespielt, das Teil von The Complex in LAs berühmter Theatre Row (6476 Santa Monica Blvd, LA CA 90038) ist. Tickets kosten $25 online/$30 an der Abendkasse und können unter gekauft werden www.brownpapertickets.com

Showzeiten sind donnerstags bis samstags um 20:00 Uhr und sonntags um 15:00 Uhr. Keine Shows Freitag, 14. September und Samstag, 15. September. Zusätzliche Shows Samstag, 22. September um 15:00 Uhr. und Sonntag, 23. September. Eröffnungsabend ist Donnerstag, 6. September um 20 Uhr. Die begrenzte Verlobung muss am Sonntag, den 23. September um 19 Uhr geschlossen werden.

Interessante Artikel