Die besten Momente der Grammys 2019

Foto: Unsplash / @ oscartothekeys


Die 61. jährlichen Grammy Awards am Sonntagabend ließen viele Zuschauer trotz ihrer fast vierstündigen Laufzeit mit großen Augen und Nostalgie zurück. Den ganzen Abend über gab es viele Anspielungen auf einige der hellsten Momente in der amerikanischen Musik und Geschichte (einschließlich eines Cameo-Auftritts einer wahren amerikanischen Ikone), gespickt mit Auftritten neuer Künstler, die das Publikum durch und durch beeindruckten.

Von Camila Cabellos würziger Eröffnung bis zur mitreißenden Motown-Hommage, hier sind einige der aufregendsten Momente des Abends.

Camila Cabellos kubanisch inspirierter Opener

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#CamilaCabello, #RickyMartin & #JBalvin haben die Party bei den #Grammys in Gang gebracht!

Ein Beitrag geteilt von Zusätzlicher Fernseher (@extratv) am 10. Februar 2019 um 17:31 Uhr PST

Camila Cabello gab den Zuschauern einen heißen Start in die Show mit einer FOMO-inspirierenden Interpretation ihres Welthits Havanna (ich meine, wer möchte danach nicht in den nächsten Flug nach Kuba steigen?). Young Thug gesellte sich zu ihr auf die Bühne, um East Atlanta zu repräsentieren ( oh, na na ) mit einem lässigen Swag, der a hinterließ wehe etwas zu wünschen übrig.

Trotzdem beschleunigte Camila das Tempo, als sie den legendären Ricky Martin vorstellte, der sich ihr auf der Bühne anschloss. Wie erwartet entzündete er die Bühne mit seinen berüchtigten Hüften und endlos geschmeidigen Moves. Die Aufführung erreichte einen Höhepunkt, als J. Balvin auf der Bühne erschien, um einen Ausschnitt der Fan-Lieblingshymne Mi Gente zu spielen.

Alicia Keys Hosting 100 % Make-up-frei

https://www.instagram.com/p/BtukQonh3ju/


2019 ist das Jahr der Umstrukturierung, da Preisverleihungen von traditionellen Hosting-Formaten abgewichen sind. Der Oscars stolperte in einen weiteren dramatischen Anfall, als sie beschlossen, dieses Jahr auf einen Show-Moderator zu verzichten, aber die Grammys nahmen eine Wendung möglicherweise zum Besseren, als sie beschlossen, die diesjährige Veranstaltung nicht mit einem Komiker zu moderieren (James Corden MC war in den letzten zwei Jahren). .

In einem von den 70ern inspirierten Look beherrschte Alicia Keys die Bühne für den Abend und bot eine positive und energiegeladene Atmosphäre zum Auftakt der Nacht. Später erfreute sie das Publikum mit einer kurzen Erinnerung daran, warum sie ihre Schlüssel nennen, als sie dem Publikum das vorstellte, was sie Club Keys nennt, ein jazziges Zwischenspiel, in dem sie auf zwei Klavieren gleichzeitig spielte und Tribute-Songs für einige der berühmtesten Künstler der Welt sang Musikgeschichte, darunter Lauryn Hill, Nat King Cole und Coldplay. Es war zweifellos eine willkommene Abwechslung, die einige Überraschungen mit sich brachte.

Wie Michelle Obamas aufregender Cameo (!!)

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Für mich besteht ein großer Teil der Freundschaft darin, sich für Ihre Mädchen zu zeigen – ob zum Geburtstag, für ein kurzes Treffen nach der Arbeit oder für einen wichtigen Meilenstein. Daher war ich begeistert, für die einzige @aliciakeys bei den #GRAMMYs dabei zu sein. Sie ist eine der aufrichtigsten, fürsorglichsten und nachdenklichsten Menschen, die ich kenne – es gibt niemanden, der uns allen besser helfen könnte, die einigende Kraft der Musik zu feiern!

Ein Beitrag geteilt von Michelle Obama (@michelleobama) am 10. Februar 2019 um 17:44 Uhr PST

Alicia Keys stellte ihren Schwestern beiläufig vor, sich ihr auf der Bühne anzuschließen, um ihr zu helfen, die Show zu eröffnen – und heraus schlenderten Lady Gaga, Jada Pinkett Smith, J. Lo und die Einzige Michelle Obama . Sprechen Sie über einen Schwesternkreis! Die Frauen teilten jeweils die Elemente der Musik, die ihr Leben zum Besseren verändert haben.

In einem Moment, in dem sie am besten gekleidet war und einen atemberaubenden, glitzernden silbernen Hosenanzug trug, erhielt Michelle Obama stehende Ovationen, als sie anfing, über den Einfluss von Motown Records und Songs über das Regieren der Welt zu sprechen (eine subtile Anspielung auf die merklich abwesende Beyoncé).

Musik hat mir immer geholfen, meine Geschichte zu erzählen, gestand sie. Basierend auf ihrem Draw-Drop-Look hat Mode auch eine ziemlich große Rolle in ihrer Geschichte gespielt.

Cardi Bs sinnliche Leistung (und versteckter Tribut)

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Nichts auf dieser Welt mag ich mehr als … #CardiB! Sie tötete es auf der Bühne mit #Money [: Getty Images] #Grammys

Ein Beitrag geteilt von Latinx jetzt! (@latinxnow) am 10. Februar 2019 um 18:41 Uhr PST


Von dem Moment an, als eine knallharte Frau an einem mit Diamanten besetzten Klavier saß und die Dur-Akkorde zu Money spielte, wussten wir, dass Cardis Auftritt beleuchtet werden würde. Das von den 20er Jahren inspirierte Set (und ihr Kostüm, das wie eine Hommage an die ikonische Josephine Baker aussah) wurde Reihen von Tänzern in schimmernden schwarzen Ganzkörperanzügen gegenübergestellt, die sich ihren Weg durch eine sinnlichere Version des Hits bahnten.

Willkommen bei den Grammys, warf Cardi nach 30 Sekunden ihren eigenen Auftritt ein, mit dem klaren Bewusstsein, dass sie wirklich der Moment war, auf den wir alle gewartet hatten.

In der Zwischenzeit war ihr wiederkehrender Ehemann zurückhaltend alle von uns, als er SEHR in ihre Leistung eintauchte.

Diana Ross‘ Hommage an sich selbst – und ihren #HairGoals-Enkel

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Lasst uns der Ikone, der Legende, dem Wegbereiter applaudieren: @dianaross! Danke, dass du uns mit 75 Jahren auf dieser Erde gesegnet hast. Tippe auf den Link in unserer Biografie, um ihren unvergesslichen #Grammys-Auftritt zu sehen.

Ein Beitrag geteilt von O, das Oprah-Magazin (@oprahmagazine) am 10. Februar 2019 um 19:08 Uhr PST

Stellen Sie sich diesen ikonischen Moment vor: In seinem perfekten kastanienbraunen Samtblazer beehrte der Enkel von Diana Ross (und Haarzwilling) die Bühne mit greifbarer Frustration gegenüber dem Ansager, als er herauskam, um seine Großmutter vorzustellen. Hat sie gesagt ' kleiner Kerl ?‘ Ich bin 1,60 Meter groß! Als die Frustration vorbei war, stellte er sicher, dass er seine Großmutter herzlich willkommen hieß und sagte: Bitte begrüßen Sie meine Großmutter, Diana Ross.

Frau Ross selbst, eine Vision von Kopf bis Fuß in Rot, begeisterte dann das Publikum, während ihre Familie sie bewundernd ansah. Alle, von Jaden Smith bis A.Rod und Nipsey Hustle – und natürlich Dianas Tochter Tracee – sangen mit und wiegten sich zu Reach Out And Touch hin und her, während Diana rief: Happy Birthday to Me!

Mehrere Motown-Kostüme von J.Lo

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

@jlo geht in die Stadt. #GRAMMYs

Ein Beitrag geteilt von Werbetafel (@billboard) am 10. Februar 2019 um 20:08 Uhr PST

Es ist nicht zu leugnen, dass J.Lo den ganzen Spaß hatte, als sie uns mehrere Blicke und Momente in der Motown-Geschichte gab trotz der Kontroverse . Sie eröffnete das Medley der größten Hits von Motown mit einem von Diana Ross inspirierten Look, bevor sie sich schnell bis auf einen Strampler auszog, um Interpretationen der größten Hits von The Jackson 5 zu singen. In einer rasanten Hommage wurde sie bald von Smokey Robinson für ein entzückendes My Girl-Duett begleitet, bevor sie Square Biz in einer rosafarbenen, bodenlangen Federweste aufführte.

Sie beendete die blitzschnelle Darbietung mit einer akrobatischen Salsa-Darbietung, während Ne-yo auf dem Klavier spielte, auf dem sie hüpfte, und A-Rod voller Bewunderung zusah.

Wieder Cardi B … und ihre entzückende Dankesrede

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

@iamcardib ist die erste weibliche Solo-Gewinnerin für das beste Rap-Album! #GRAMMYs

Ein Beitrag geteilt von Werbetafel (@billboard) am 10. Februar 2019 um 20:10 Uhr PST


Die Königin aller Realität nahm den Preis für das beste Rap-Album am Ende der Nacht demütig entgegen (da sie als erste Frau, die den Preis gewann, Geschichte schrieb), während sie die Tränen zurückhielt, allen Führungskräften von Atlantic Records dankte und sich echt zeigte Liebe zu ihrer Tochter und ihrem Ehemann. Während sie aus Nervosität durch die Rede stolperte, begann sie damit, als Eisbrecher zuzugeben, vielleicht sollte ich anfangen, Gras zu rauchen.

Cardis Sieg fühlte sich wie ein fortgesetzter Sieg an, ihre herausragenden zwei Jahre, in denen sie ihr Debütalbum produzierte und aufführte. Verletzung der Privatsphäre .

Interessante Artikel