Die mexikanische Sprecherin Andrea Arruti ist mit 21 Jahren tot

Foto: Instagram/andyarruti


Die mexikanische Synchronsprecherin Andrea Arruti starb Anfang dieses Monats im Alter von 21 Jahren. Ihre Familie gab an, dass Arruti an der Krankheit gestorben sei respiratorische Komplikationen . Die Nachricht von ihrem Tod sickert diese Woche durch, als Familie, Freunde und Mitarbeiter ihr Beileid in den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht haben. Arruti lieh einer Reihe von Animationsfilmen ihre Stimme, ihre prominenteste Rolle war jedoch die spanische Stimme von Elsa in Disneys Gefroren .

Am 14. Januar, sie Familie veröffentlichte die Erklärung : Im Namen der Familie von Andy Arruti bedanken wir uns herzlich für die Zuneigung und Solidarität nach ihrem Tod in einem Krankenhaus dieser Stadt. Nachdem wir sowohl in den Medien als auch in sozialen Netzwerken einige Spekulationen darüber gesehen haben, was passiert ist, möchten wir darauf hinweisen, dass Andrea an einer respiratorischen Komplikation gestorben ist, die ihren Körper in den letzten Monaten geschwächt hat. Während dieser ganzen Zeit war es um ihr Wohlergehen bemüht und wurde gebührend von Spezialisten besucht. Sie ihrerseits tat alles in ihrer Macht Stehende, um ihrem Gesundheitszustand gerecht zu werden und ihren familiären, schulischen und beruflichen Verpflichtungen in normaler Weise nachzukommen. Andrea war eine vorbildliche Person, die keine Sucht hatte und wer sie kannte, weiß, dass sie immer eine fröhliche junge Frau war.

Wir appellieren an Ihr Verständnis in dieser schwierigen Zeit und bitten Sie auf aufmerksamste Weise, uns zu erlauben, das Duell in Erinnerung an sie als die leuchtende Person zu führen, die sie war.

Neben der Schauspielerei war Arruti Tänzerin und arbeitete mit ihrer Schwester Tamara Arruti zusammen, die ebenfalls eine angesehene Tänzerin und Choreografin ist. In dem Video unten, das 2018 aufgenommen wurde, sieht man die beiden Schwestern im Einklang tanzen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Tanzen mit meiner Schwester @andrea_arruti93 Link in Bio für größere und bessere Qualität Gefilmt von Herrn @david_jacowbski Ort: @lettuceleuven Song: @mahalia – Sober #chill #dance #choreography #tamaraarruti #andreaarruti #davidjacobs #lettuceleuven #leuvencity #mahalia #sober

Ein Beitrag geteilt von Tamara Arruti (@tamaraarruti) am 2. März 2018 um 2:27 Uhr PST

Ein Freund und Schauspielkollege Emilio Treviño würdigte Arruti auf seinem Instagram-Konto , und sagte: Zweifellos überrascht uns das Leben manchmal auf starke und unerwartete Weise … suchen Sie nach einem Grund oder warum es absurd ist, weil es Antworten sind, die wir nie wirklich haben werden und ich erwarte sie nicht. Ich denke jedoch, dass es heute wichtiger ist, sich an all die schönen Dinge zu erinnern, die ich mit dir erlebt habe … denn das sind die, die am Ende von allem wirklich zählen.


Er fügte hinzu: Wir sind zusammen aufgewachsen … so viele gemeinsame Erfahrungen und Träume, dass ich nicht weiß, wo ich anfangen soll. Danke für all die Nächte, in denen wir über unsere Träume gesprochen haben und wie wir sie erreichen würden… Danke, dass du mit mir eine Liebesgeschichte gelebt hast, die so bedingungslos, magisch, aufrichtig, lustig und verletzlich ist, als wir Anne mit einem E aufgenommen haben …. Dir in jeder Aufnahme zuzuhören war etwas ganz Besonderes für mich. Zweifellos hat dieser Charakter viel von Ihnen widergespiegelt. Du weißt, dass du immer meine einzige und unersetzliche Anne sein wirst.

Andere Voice-Over-Filme, an denen Arruti arbeitete, waren enthalten Anne mit einem E , Mein kleines Pony , Phineas und Ferb und, League of Legends.

Interessante Artikel