Eva Longoria und Aarón Sánchez entwickeln eine TV-Show, die auf dem Leben des Küchenchefs basiert

Eva Longoria und Aarón Sánchez entwickeln TV-Show basierend auf dem Koch

Foto: Instagram/chef_aaronsanchez

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich kann euch gar nicht genug für all die #WhereIComeFrom-Unterstützung danken. Bleiben Sie über alle meine Buchveranstaltungen auf dem Laufenden, indem Sie auf den Link in meiner Bio klicken. Nächste Woche fliege ich nach New Orleans und Orlando. Austin und Phoenix später in diesem Monat. Da kommt noch mehr!

Ein Beitrag geteilt von Aaron Sánchez (@chef_aaronsanchez) am 11. Oktober 2019 um 16:56 Uhr PDT


Lebensmittelnetz bzw Meisterkoch Fans erkennen Küchenchef Aarón Sánchez als einen der wenigen prominenten Latino-Köche an, und jetzt könnte seine Geschichte ein größeres Publikum erreichen ABC hat grünes Licht für ein unbenanntes Projekt gegeben, das auf seinen Memoiren basiert , Termin Berichte. Das Buch mit dem Titel Woher ich komme: Lebenslektionen von einem Latino-Koch, erschien im Oktober dieses Jahres und zeichnet seine Reise als Mexikaner aus El Paso nach, der mit seinem Zwilling und seiner Mutter, einer erfolgreichen Köchin und Gastronomin, nach New York City zog.

Die Show folgt der geschiedenen Köchin Zoila Sánchez, die auf Sánchez‘ eigener Mutter Zarela Martinez basiert, als sie und ihre zweieiigen Zwillingssöhne Alex und Rafael (inspiriert von Sánchez und seinem Bruder Rodrigo) den Schritt wagen, ein neues Restaurant zu eröffnen New York. Die Show wird von Eva Longorias Produktionsfirma UnbeliEVAble betreut, die auch die Regie führte Grand Hotel , eine Latinx-Serie, die eine Staffel lang auf ABC lief.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich liebe es, all deine Aufnahmen von #WhereIComeFrom in freier Wildbahn zu sehen. Tagge mich weiter!

Ein Beitrag geteilt von Aaron Sánchez (@chef_aaronsanchez) am 5. Oktober 2019 um 10:58 Uhr PDT

Essen ist das reinste Spiegelbild des mexikanischen Volkes. Als bikulturelles mexikanisch-amerikanisches Kind war ich dieser Sensibilität ausgesetzt, schreibt er in der Einleitung zu seinen Memoiren. Er erzählt, wie eine Reise nach Mexiko sein Leben veränderte und ein tieferes Verständnis für die Bedeutung des Essens in der mexikanischen Kultur vermittelte. Die Geschichte hat sie gelehrt, dass sie keine Möglichkeit haben zu wissen, was morgen kommen wird, also ist eine Feier für ein Volk, das solchen Schmerz gesehen hat, nicht nur eine Gelegenheit zum Feiern. Eine Mahlzeit ist nicht nur Nahrung. Das Streben nach Glück ist keine Erholung; Es ist eine Überlebensstrategie.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Heute teile ich eines der Rezepte aus meinen neuen Memoiren, #WhereIComeFrom: Tio Marios berühmte Chili Con Carne Burritos im Colorado-Stil. Als Tio Mario und ich zum ersten Mal zusammen nach New York zogen, war ich viel unterwegs. Da ich meistens ziemlich heruntergekommen war, übernahm Tio selbst das Kochen und wenn ich nach Hause kam, hatte er dieses Gericht immer für mich bereit. Jetzt in meinen Stories verlinken.

Ein Beitrag geteilt von Aaron Sánchez (@chef_aaronsanchez) am 7. Oktober 2019 um 17:07 Uhr PDT


Es sind nicht viele Details über die Serie verfügbar, aber angesichts der Leidenschaft für die mexikanische Küche und Kultur, die er in dem Buch ausstellt, kann man davon ausgehen, dass die Show die gleiche Botschaft vermitteln wird. Weder Sánchez noch Longoria haben sich bisher zu der Serie geäußert. Zusätzlich zu Meisterkoch und MasterChef Jr., Er ist auf Food Network zu sehen Gehackt und er ist der Koch bei Johnny Sanchez in New Orleans. Er gründete 2016 den Aaron Sanchez Scholarship Fund, um aufstrebenden Köchen in Latinx-Gemeinden zu helfen. Longoria hat sich mehr auf die Arbeit hinter den Kulissen konzentriert, während sie sich auf die Regie vorbereitet Flammend heiß , ein Biopic über Richard Montanez , der Hausmeister, der zum Erfinder von Cheetos wurde.

Autor und Produzent Rob Sudduth, der in einer Latino-Familie in Texas aufgewachsen ist, hat die Serie geschrieben und der ausführende Produzent hat sie zusammen mit UnbeliEVAable und Sánchez produziert. Es wurde kein Veröffentlichungsdatum oder zusätzliche Informationen veröffentlicht, aber wir halten Ausschau nach dieser auf Lebensmittel ausgerichteten Serie, die die mexikanische Kultur hervorhebt, die von einem der bekanntesten mexikanischen Köche von heute inspiriert wurde.

Interessante Artikel