By Erin Holloway

Ein Leitfaden zum Verschmieren mit heiligen spirituellen Werkzeugen

Foto: Esoterik Esa


Ich zünde mein Palo Santo an und beobachte, wie der Rauch die Energie des Raums auf ätherische Weise erhöht. Obwohl unsichtbar, gibt es ein Verständnis dafür, dass Energie keine Bestätigung ihrer Existenz oder ihrer Kraft durch den logischen Verstand braucht. Das war nicht immer so. Die Gewissheit zu wissen, dass Räuchern eine echte Form der Alchemie ist, entwickelt sich im Laufe der Zeit. Es ist ein Muskel, der gebildet werden muss. Das Gefühl, mit den von Ihnen verwendeten Werkzeugen in Einklang zu sein, ist eine Beziehung und Verbindung, die nur durch ständige Pflege gefördert werden kann. Am Anfang, wenn wir uns zum ersten Mal dafür entscheiden, mit heiligen spirituellen Werkzeugen wie Palo Santo, Salbei oder Ocote zu arbeiten, fühlen wir uns bei unserer Interaktion irgendwie albern oder unbeholfen.

Ähnlich wie in dem Moment, in dem Sie Ihren ersten Kuss erkunden, lassen Sie sich einfach von Ihren Instinkten leiten, obwohl Sie keine Ahnung haben, was Sie tun. Für spirituell Suchende, die noch nie einer Umgebung ausgesetzt waren, in der heilige spirituelle Werkzeuge der Erde verwendet wurden, kann dies oft die erste Erfahrung sein, zu versuchen, zu smudgen. Hier gibt es keine Scham und kein geistliches Urteil. Dies ist ein Leitfaden für diejenigen, die neugierig sind, mit Verwischwerkzeugen zu arbeiten, oder sich noch nicht sicher sind, ob sie richtig verwischen.

Nimm die Verwirrung weg. Wir geben dir Deckung!

Bestimmung Ihres Wischwerkzeugs

Good Vibes Witch GIF von essie - Find & Share on GIPHY

Es gibt eine Reihe von heiligen Räucherungen, die Sie in Ihrer persönlichen Praxis anwenden können. Bevor wir darauf eingehen, beachten Sie bitte, dass es äußerst wichtig ist, Werkzeuge zu kaufen, die ethisch aus nachhaltiger Landwirtschaft stammen. Berücksichtigen Sie auch, dass Sie neben sehr heiligen Werkzeugen mitgestalten werden und es wichtig ist, Ihre Interaktion mit diesen Elementen zu respektieren. Kulturell wurde der Geist dieser Werkzeuge (z. B. Palo Santo, Salbei, Süßgras, Ocote usw.) in hohem Maße für die alten Praktiken gehalten, aus denen sie stammen. Verstehe, dass der Ansatz, mit diesen heiligen Geistern in Form von Räuchern zu arbeiten, einer ist, mit dem du dich aus tiefer Dankbarkeit und universeller Liebe verbindest.


Wie Sie herausfinden, mit welchen Wischwerkzeugen Sie schwingen. Das alles ergibt sich aus der Ehrung, mit der Sie sich intuitiv angeleitet fühlen, damit zu arbeiten. Wenn Sie sich angeleitet fühlen, mit mehr als einem zu arbeiten, ist das völlig normal. Jede Pflanze bietet eine andere Art von Medizin. Mit Medizin meine ich einen einzigartigen Zweck und ein Element. Wenn Sie sich dazu berufen fühlen, mit der Arbeit mit Salbei zu beginnen und Monate später auf die Arbeit mit Süßgras umzusteigen, ist dies ein vollständiger Teil des Prozesses. Sie werden mit dem schwingen, was zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben benötigt wird.

Es gibt verschiedene Arten von Salbeibündeln, hängen Sie sich nicht zu sehr auf die Farben des Salbeis oder die Farben der Schnüre auf, in die die Bündel gewickelt sind. Gehen Sie einfach nach dem, von dem Sie sich geleitet fühlen. Es ist meine Empfehlung, in Ihrem örtlichen metaphysischen Geschäft oder bei Ihrem örtlichen spirituellen Praktiker einzukaufen, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass Sie echtes Palo Santo oder Salbei kaufen. Es gibt viele Online-Anbieter (insbesondere Amazon), die gefälschte Produkte und Produkte verkaufen, die nicht aus ethischen Gründen stammen. Außerdem gehört das Betreten eines Ladens dazu, sich von seiner Intuition leiten zu lassen. Sehen Sie, wozu Sie sich hingezogen fühlen, und gehen Sie zu diesem Kauf.

So verwenden Sie Ihr Wischwerkzeug

  1. Verbinden Sie sich mit Ihrer Pflanze, die Sie beschmutzen werden, indem Sie sich für ihre Beteiligung an der Verwirklichung Ihrer Absicht bedanken. Dem Geist einer solchen Pflanze Dankbarkeit zu erweisen, ist eine weitere Form, Ihre Verbindung zum Universum und zum Opfer dieser Pflanze auszudrücken.
  2. Wenn Sie in einem geschlossenen Raum schmieren, sollten Sie Fenster oder Türen öffnen, damit die Energie freigesetzt werden kann. Andernfalls kann Energie eingeschlossen werden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Schüssel mit Wasser oder einen Behälter mit Wasser in der Nähe haben, falls Sie ein Feuer löschen müssen. Das ist höchst unwahrscheinlich, aber ich praktiziere gerne sichere Feuerpraktiken, genau wie wir sicheren Sex praktizieren. Du kannst eine Feder verwenden, um den Rauch aufzufächern, was hilfreich ist, um den Rauch um ein Objekt oder einen Raum herum zu verteilen. Es ist jedoch nicht erforderlich.
  3. Bevor Sie mit dem Anzünden beginnen, sollten Sie die Absicht ermitteln, warum Sie sich für das Verschmieren entschieden haben. Die Absichten zum Verwischen sind groß und grenzenlos. Die beliebteste Methode zum Verschmieren ist, einen Raum oder eine Person zu reinigen oder eine Limpia durchzuführen. Es ist wichtig, eine Absicht laut oder in Gedanken zu äußern. Dies hilft, dem Universum eine Schwingungsfrequenz zu geben. Gebete oder Affirmationen sind nur Worte, die widerspiegeln, was eine Absicht ist. Ein Beispiel, das Sie verwenden können, wenn Sie gerade erst anfangen, ist: Ich danke diesem Palo Santo für seine Unterstützung beim Entfernen jeglicher Energie, die mir oder meinem höchsten Gut nicht dient. Ich entlasse jegliche stagnierende Energie aus meiner Umgebung und heiße Schwingungen von Liebe und Licht willkommen.
  4. Nachdem Sie Ihre Affirmation/Ihr Gebet/Ihre Absicht bestimmt haben, zünden Sie Ihr Räucherwerkzeug an. Lassen Sie es 30 Sekunden lang Feuer halten, bevor Sie es ausblasen oder bewegen, bis es erlischt.
  5. Bringen Sie Ihre Bestätigung/Ihr Gebet/Ihre Absicht laut oder in Gedanken mit Überzeugung zum Ausdruck. Hier müssen Sie sich in Bezug auf den Prozess sicher fühlen. Wenn Sie dies aus einem Zweifel heraus tun, tun Sie Ihr Bestes, um darüber hinwegzukommen. Denken Sie daran, je mehr Sie üben, desto mehr werden Sie sich mit Ihrer neuen Praxis im Einklang fühlen.
  6. Arbeite den Rauch in deinem Zimmer und um deinen Körper herum. Sie können Ihre Absicht mehrmals äußern, während Sie den gesamten Raum abdecken, den Sie reinigen. Wenn Sie Kristallsteine ​​​​reinigen, sollten Sie zulassen, dass der Rauch diesen Kristall vollständig verschlingt, und Ihre Absicht angeben, während dies geschieht. Sie können die vier Ecken eines Raums mit dem Rauch bearbeiten, während Sie von Norden aus im Uhrzeigersinn reinigen. Schließlich werden Sie Ihre eigene Routine und Ihr eigenes Ritual finden, wie Sie einen Raum mit diesem heiligen Rauch bearbeiten möchten.
  7. Lassen Sie den Rauch kontinuierlich brennen, bis er von selbst erlischt. Behalten Sie es unbedingt im Auge und lassen Sie es nicht unbeaufsichtigt. Die Verwischung hält so lange an, wie es gemäß der Energiedichte des Bereichs, den sie hemmt, erforderlich ist.
  8. Schließen Sie den Raum mit einem Dankesgebet an den Geist der Pflanze und an Ihre Verbindung zu der höheren Macht, an die Sie glauben.

Smudging kann von jedem durchgeführt werden, unabhängig von spirituellen oder religiösen Überzeugungen. Wenn Sie sich berufen fühlen, mit der Implementierung von Räuchern in Ihrer spirituellen Praxis zu beginnen, kommen Sie bitte dem Ruf nach. Ich möchte Sie freundlich daran erinnern, dass das Verwischen von einem Ort tiefen Respekts und nicht von einem Ort trendiger Mainstream-Aneignung aus angegangen werden sollte. Mögest du dich weise manifestieren.

Interessante Artikel