Die Leistung von Jennifer Lopez im AMA 2018 hat uns erschüttert

Foto: Wikimedia/John Bauld aus Toronto, Kanada


Es ist erst drei Wochen her, seit Jennifer Lopez ihren dreijährigen Aufenthalt in Las Vegas beendet hat, und sie gibt sich immer noch Mühe mit ihren Live-Auftritten. Die puertoricanische Pop-Ikone spielte Limitless, ihren neuen Song aus ihrem kommenden Film Zweiter Akt letzte Nacht bei den American Music Awards und war in Flammen. Wir haben Lopez noch nie bei einer so emotionalen Darbietung gesehen – wie nie zuvor!

Wir sind daran gewöhnt, J.Lo in sexy Bodys auf der Bühne tanzen zu sehen, aber letzte Nacht haben wir eine andere Seite ihrer musikalischen Kunst gesehen. Sie gab eine kraftvolle Darbietung, die nicht nur ihre stärkeren stimmlichen Fähigkeiten zeigte, sondern es war die Art von Darbietung, die wir einfach nicht von ihr erwarten. Zwischen der Art, wie sie dieses Lied sang, diesem coolen funkelnden Overall, den sie trug, und den Lichteffekten auf der Bühne – J.Lo hat letzte Nacht im Grunde die Welt regiert.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wir haben #Limitless heute Abend Leben und Energie eingehaucht … so dankbar für dich und glücklich, dass du den Song genießt … etwas so Besonderes passiert, wenn wir zusammenkommen … Ich habe es heute Abend gespürt und ich hoffe, du hast es auch gespürt, alles Liebe! DAS IST NUR DER ANFANG!!! Gute Nacht!! #AMAs #SecondAct

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am 10. Oktober 2018 um 00:55 Uhr PDT

Die Menge liebte es mit Sicherheit, darunter Tracee Ellis Ross, die echt erschüttert war, und ihr Schatz Alex Rodriguez, der sich als der ultimative Instagram-Freund erwies, indem er Ausschnitte ihrer Leistung twitterte, während er ihr die ganze Nacht Loblieder sang. Er war so drin. Es war das süßeste.

Habe ich erwähnt, dass sie in diesem fabelhaften pinkfarbenen Kleid auch den roten Teppich beherrschte? Ja Mädchen, du weißt es schon. Wenn es um Mode geht, liefert J.Lo immer ab.

https://www.instagram.com/p/BovqgTeALrz/?hl=en&taken-by=jlo


J.Lo hat vielleicht ihre All I Have Residency in Las Vegas beendet, aber sie hat den Fans versprochen, dass sie zurück sein wird, und dieser Auftritt gestern Abend hat uns definitiv einen Einblick in das gegeben. Sie schloss das Haus DOWN und wir sind gespannt, was sie sonst noch musikalisch im Ärmel hat.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Bereit!!! Letzte Show unserer ersten Serie von vielen!! Vielen Dank an alle, die es soooo ERSTAUNLICH gemacht haben!! #ALLIHAVE #JLoVegas #herstorisch

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am 9. Februar 2016 um 20:38 Uhr PST

Sehen Sie sich ihre volle Leistung unten an!

https://www.youtube.com/watch?v=w0R63toft3s

Interessante Artikel