By Erin Holloway

Kendall Jenner und Kylie Jenner haben aufgehört zu sprechen?

Kendall und Kylie Jenner wurden der Welt gleichzeitig vorgestellt Mit den Kardashians Schritt halten . Die beiden sind vielleicht am engsten mit dem gesamten Kardashian-Clan verbunden, was diesen Boulevardbericht darüber, dass sie nicht miteinander sprechen, ein wenig schockierend macht. Gossip Cop ermittelt.

Kendall Jenner links in einem hautengen schwarzen Kleid, Kylie Jenner rechts in einem funkelnden goldenen Kleid.

(Jaguar PS/Shutterstock.com)

Die Welt wurde vorgestellt Kendall und Kylie Jenner gleichzeitig an Mit den Kardashians Schritt halten . Die beiden sind vielleicht am engsten mit dem gesamten Kardashian-Clan verbunden, was diesen Boulevardbericht darüber, dass sie nicht miteinander sprechen, ein wenig schockierend macht. Klatsch Cop untersucht.

„Schwestern sprechen nicht“

Gemäß Stern , die Jenners wurden während einer Autofahrt körperlich, die auf abgebildet war KUWTK . Die beiden gerieten in einen Streit darüber, welches Outfit sie anziehen sollten, und gerieten später auf der Heimfahrt in einen Streit.

Der Kampf war nicht nur für die Kameras, wie eine Quelle der Adlib mitteilt, dass die beiden sich seit Jahren auseinander entwickeln. Ihre Freundschaft ist nur eine Nebelwand, da Kendall Kylie für ein verwöhntes Gör hält. Kendall zählt jetzt nur noch die Tage bis KUWTK beendet seinen Lauf. Der Artikel endet damit, dass die Situation beklagt wird, da sie sich früher so nahe standen.“

Der Kampf ist passiert

Die Boulevardzeitung gibt diese Geschichte teilweise richtig wieder, übertreibt aber das Ergebnis. Während der Kampf offensichtlich für die Kamera dramatisiert wurde (beachten Sie, dass die Kardashianer den Jenners während eines Kampfes am Telefon zuhören können?), Der Kampf fand statt und es gab echte verletzte Gefühle . Klatsch Cop hat keinen Zweifel daran, dass die beiden in der finalen Staffel von KUWTK , weil sie enge Geschäftspartner bleiben.

https://www.instagram.com/p/CGiFDhjHLqF/

Es ist auch erwähnenswert, dass dieser Kampf vor Monaten, im März, stattgefunden hat, also sind die Jenners zu diesem Zeitpunkt mit der Show effektiv fertig. Beide haben über den Kampf getwittert und werben weiterhin gemeinsam für ihre Marke. Boulevardzeitungen versuchen häufig, die Schwestern auseinander zu reißen, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass die Schwestern seit dem Vorfall gesprochen haben und weiterhin als Geschäftspartner und Schwestern zusammenarbeiten werden.

Boulevardzeitung hat keine Quellen in der Nähe der Kardashians

Die Familie wird häufig ins Visier genommen Stern. Diese Boulevardzeitung behauptete einmal, Kylie habe ein geheimes Sextape-Leck , das von Kim Kardashians tatsächlich berühmtem Leak abgespielt wurde. Es gab kein Band, und die Geschichte war erfunden.

Es wurde auch behauptet, Kim Kardashian habe unzüchtige Selfies auf Instagram gepostet, um ihren Sexsymbolstatus kurz vor einer Scheidung wiederherzustellen. Das Posten freizügiger Selfies ist für Kims gesamte Marke ausschlaggebend und kein Beweis dafür, dass sie kurz vor der Scheidung steht. Die Boulevardzeitung sagte auch, dass Kim sich weigerte, West in Wyoming zu besuchen, nur wenige Tage bevor sie nach Wyoming ging, um West zu besuchen. Wir haben die Geschichte natürlich gesprengt. und es war ehrlich gesagt ziemlich peinlich für die Boulevardzeitung, genau wie diese neueste Geschichte über die Jenner-Schwestern.

Unser Urteil

Den Quellen, die diese Boulevardzeitung vorgibt, sollte nicht vertraut werden. Während die Jenners in einen Kampf verwickelt waren, sieht es kaum nach dem Ende der Welt aus, wie die Boulevardzeitung Sie glauben machen möchte. Wenn sich die Familienmitglieder nach jedem Kampf in der Show endgültig getrennt hätten, hätte „Keeping Up With The Kardashians“ nicht länger als eine Staffel überlebt.

Interessante Artikel