By Erin Holloway

Sofia Vergara fordert angebliches „Hush-Hush-Facelifting“ von Sketchy Source

Sofia Vergara lächelt in einem geblümten Kleid

(Matt Winkelmeyer/Getty Images)

Tat sophia vergara In Quarantäne ein Facelift bekommen? Eine Boulevardzeitung behauptet das Moderne Familie Die Schauspielerin nahm sich ihre unerwartete Auszeit, um ihr Aussehen etwas aufzufrischen. Schauen wir uns Vergaras angebliche Verjüngungskur genauer an.

Sofia Vergara versteckt geheimes Facelift?

Die neuste Ausgabe von Leben & Stil Berichten zufolge erhielt die kolumbianisch-amerikanische Schauspielerin Sofia Vergara während der Quarantäne ein Facelifting, hält die Details jedoch unter Verschluss. Ein Insider erzählt der Boulevardzeitung, dass sie in der Vergangenheit kleine, diskrete Injektionen und Eingriffe bekommen hat, aber das Gefühl hatte, dass sie etwas mehr Hilfe brauchte, um den unvermeidlichen Alterungsprozess zu bekämpfen. Während einige Prominente Gehen Sie für extremere Verfahren , Vergara betonte Subtilität.

Sofia bestand darauf, dass sie nicht anders aussehen wollte. Sie wollte sich nur ein wenig erfrischen und ist begeistert, wie es geworden ist! ruft der Tippgeber. Das Magazin verweist auf ein Selfie, das Vergara kürzlich auf Instagram gepostet hat, und besteht darauf, dass sie damit angibt, wie sie es geschafft hat, die Zeit zurückzudrehen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Sofia Vergara (@sofiavergara)

Sofia Vergaras „Hush-Hush“-Quarantäne-Facelifting?

Dieser Bericht ist einfach nicht wahr. Während es ist möglich Vergara beschloss, etwas Arbeit zu erledigen – das ist ganz und gar ihre Wahl – die Geschichte dieser Boulevardzeitung geht nicht auf. Zunächst einmal verwendete die Boulevardzeitung Fotos aus eine Filmpremiere Anfang 2018 um zu zeigen, wie sich Vergaras Aussehen verändert hat. Natürlich wird Vergara nicht mehr genau so aussehen wie vor über drei Jahren.

Tatsächlich jemand wies darauf hin, dass Vergara etwas anders aussah Ende 2018, worauf Vergara antwortete: Es heißt Altern. Und wir haben keinen Grund, daran zu zweifeln. Aber selbst wenn sie ihr Aussehen etwas weniger Natürlichem verdankt, behauptete das Magazin ausdrücklich, sie habe während der Quarantäne ein Facelifting erhalten. Aber nach diesen Fotos von Vergara vor der Pandemie zu urteilen, hat sich ihr Aussehen während der COVID-19-Krise – wenn überhaupt – nicht drastisch verändert.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Sofia Vergara (@sofiavergara)

Es ist offensichtlich, dass die Boulevardzeitung Vergara mit dieser imaginären Geschichte nur beschämen wollte. Aber egal, ob Vergara ihre Arbeit erledigt hat oder nicht, sie sieht immer noch absolut umwerfend aus.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Sofia Vergara (@sofiavergara)

Die Boulevardzeitung über das Aussehen von Prominenten

Dies ist bei weitem nicht das erste Mal Leben & Stil hat versucht, eine Berühmtheit für ihr Aussehen zu beschämen. Anfang dieses Jahres behauptete die Boulevardzeitung Chrissy Teigen war süchtig nach Schönheitsoperationen . Dann berichtete das Magazin Der unkenntliche Auftritt von Selena Gomez sorgte bei den Fans für Besorgnis . Dann die angebliche Veröffentlichung Victoria Beckhams Freunde baten sie, keine Füllstoffe mehr zu verwenden . Offensichtlich, Leben & Stil hat die Angewohnheit, Prominente für ihr Aussehen zu beschämen.

Interessante Artikel