By Erin Holloway

Die Wahrheit über Meghan Markle, die Prinz Harry verlässt

Hat Megan Markle Prinz Harry verlassen? Gossip Cop sammelt ein paar Gerüchte über die Ehe des Königspaares in Schwierigkeiten.

Meghan Markle rechts mit dem Rücken zu Prinz Harry, der nach unten und wegschaut.

(MattKeeble.com/Shutterstock.com)

Obwohl Prinz Harry und Megan Markle beschlossen, von ihren königlichen Pflichten zurückzutreten, verbreiteten die Boulevardzeitungen immer noch eine Menge Gerüchte über die Ehe des Paares. Einige Berichte deuten sogar darauf hin, dass Markle ihren Ehemann verlassen hat. Klatsch Cop hat ein paar Geschichten über die von uns untersuchten Ehepartner und den Status ihrer Beziehung gesammelt.

Cover von Frau

(Frauentag)

Meghan Markle nach Kanada gerannt, um Prinz Harry zu entkommen?

Anfang 2020, Frauentag angeblich verließ Megan Markle Prinz Harry und versteckte sich in Kanada. Klatsch Cop , fand das Stück jedoch völlig verstreut und widersprüchlich. Die Boulevardzeitung sagte voraus, dass sich der Herzog und die Herzogin innerhalb der nächsten fünf Jahre trennen würden. Von dort aus glaubte ein Insider, dass Freunde von Markle glaubten, sie würde sich von Prinz Harry scheiden lassen und einen Milliardär heiraten. Außerdem behauptete das Magazin, Markle würde sich in Kanada verstecken und nicht mit ihrem Ehemann sprechen. Klatsch Cop verschwendete keine Zeit damit, das gefälschte Konto zu sprengen. Die beiden trennten sich nicht. Außerdem, wenn das Paar sich getrennt hätte, wären sie jetzt nicht zusammen, was sie sind.

Meghan wollte sich von Prinz Harry scheiden lassen, nachdem sie ein weiteres Baby bekommen hatten?

Im Juli, Neue Idee behauptete, die Herzogin von Sussex habe geplant, Prinz Harry zu verlassen, nachdem sie ein weiteres Kind bekommen hatten. Die Verkaufsstelle behauptete, Markle und Prinz Harry hätten während Markles erster Schwangerschaft mit dem Sohn des Paares, Archie, eine schwierige Zeit in ihrer Ehe gehabt. Eine Quelle behauptete, dass sich das Paar während des Aufenthalts des Herzogs und der Herzogin im Admiralty House in Sydney, Australien, wegen einer Schwangerschaft stritt und in getrennten Räumen blieb. Aus diesem Grund befürchteten Freunde von Prinz Harry, dass Markle zwei Kinder von ihm wollte, aber die Herzogin würde sich vom Herzog scheiden lassen, sobald das zweite Baby geboren war. Nicht nur Klatsch Cop den Bericht auffliegen lassen, als er herauskam, aber eine kürzliche schmerzhafte Enthüllung entlarvte auch diese Geschichte. Vor Ende des Jahres 2020 gab Megan Markle bekannt, dass sie im Juli eine herzzerreißende Fehlgeburt erlitten hatte, aber Prinz Harry war die ganze Zeit an ihrer Seite.

Hat ein Streit Prinz Harry und Megan Markle auseinandergebracht?

Nichtsdestotrotz hacken die Boulevardzeitungen weiterhin rücksichtslos auf Megan Markle und Prinz Harrys Ehe herum. Letzten Juni, Neue Idee angeblich ging Markle auf Prinz Harry hinaus. Laut der Boulevardzeitung kämpfte das Königspaar und verwendete Bilder von dem, was die Herzogin zu sein schien, die nach dem angeblichen Streit zu ihrer SVU floh. Die Ursache für den Streit des Paares? Das Magazin behauptete, Markle hasste es, wenn jemand, sogar Harry, mit ihren Ideen nicht einverstanden war. Noch, Klatsch Cop geklärt die Geschichte war völlig lächerlich. Prinz Harry ist kein Gefangener in seiner Ehe.

Cover von New Idea, in dem behauptet wird, Prinz Harry habe Meghan Markle im Juni verlassen.

(Neue Idee)

Warten Sie, Prinz Harry hat Meghan und ihren Sohn zurückgelassen, um nach Hause zurückzukehren?

Die Boulevardzeitungen haben auch angedeutet, dass Prinz Harry in seiner Ehe mit Megan Markle unglücklich war. Im Juni, Neue Idee verkündete, Prinz Harry sei ohne Markle in einem Privatjet nach Großbritannien geflohen. Als weiteren Beweis verwendete die Verkaufsstelle ein Foto von ihm, das beim Verlassen des Flugzeugs eine Reisetasche trug. Die Veröffentlichung behauptete, der Herzog habe seine Frau und seinen Sohn in Los Angeles zurückgelassen, nachdem er ein Bild seines Vaters und seines Bruders, Prinz Charles und Prinz William, gesehen hatte, was ihn sichtlich verärgerte. Harry hätte das Foto gesehen und es muss ihn zum Nachdenken darüber gebracht haben, was er getan hat und was ihm fehlt, enthüllte ein regelmäßiger königlicher Schriftsteller. Klatsch Cop Wieder einmal hat das Magazin gesprengt, nachdem wir herausgefunden haben, dass das Bild von Prinz Harry, der den Flughafen verlässt, alt war. Außerdem haben der Herzog und die Herzogin gerade ihr erstes Weihnachten in Los Angeles gefeiert, was den Bericht offensichtlich falsch macht.

Einfach gesagt, an der Ehe von Prinz Harry und Megan Markle ist nichts auszusetzen.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Bericht: Blake Shelton und Gwen Stefani streiten sich über Hochzeitspläne

Warum der ursprüngliche „Jake From State Farm“-Schauspieler neu besetzt werden musste

Die Wahrheit über den Beziehungsstatus von Katie Holmes mit Emilio Vitolo

Nicole Kidman als Terri Irwin in Steve Irwin Biopic?

Ryan Seacrests erster Instagram-Post zeigt, warum er einer der beliebtesten Menschen in Hollywood ist

Interessante Artikel